?
?



















?
?
Zeige Ergebnisse 51-75 von 882.
Sortieren nach:
Eingetragen am 16.06.2023
Stellennummer: 3502

FSJ Freiwilliges Soziales Jahr im politischen Leben (FSJ-P) beim International Rescue Committee

Internation Rescue Comittee (IRC) Deutschland
53111 Bonn

Stellenbeschreibung

Freiwilliges Soziales Jahr im politischen Leben (FSJ-P)


beim International Rescue Committee Deutschland

im Programmbereich „Fundraising“



In Bonn / in Teil- oder Vollzeit (30 - 40 Wochenstunden)

ab dem 1. September 2023



Über uns

International Rescue Committee (IRC) ist eine internationale Hilfsorganisation, die 1933 auf Anregung von Albert Einstein gegründet wurde. Seitdem unterstützt IRC Menschen, die vor politischen Krisen, Krieg, Verfolgung oder Naturkatastrophen fliehen müssen. Seit 2016 ist IRC in Deutschland präsent. Fast 100 Mitarbeiter*innen engagieren sich hier inzwischen mit Unterstützung deutscher und europäischer Geber in Projekten für krisenbetroffene Menschen in mehr als 25 Ländern weltweit. In Deutschland selbst führt IRC in allen 16 Bundesländern Programme zur Integration schutzsuchender Menschen in den Bereichen Bildung, wirtschaftliche Integration sowie Schutz und Teilhabe durch.


External Relations betreibt derzeit Fundraising aus dem privaten Sektor in zwei etablierten Märkten (Großbritannien und USA), über digitale Kanäle in 20 neuen Märkten und hat 2018 mit hochwertigem Fundraising in Deutschland begonnen. Für 2023 hat IRC Deutschland ehrgeizige Pläne für die Ausweitung des Fundraisings in Deutschland. Dazu gehören Investitionen in die Steigerung der Einnahmen von Einzelspender*innen (Mass-Marketing) über Face-to-Face-, Mailings und digitale Kanäle.

Im Rahmen des Freiwilligen Sozialen Jahres wirken Sie aktiv an den Projekten im Bereich „Fundraising“ mit und sind voll in unser Team integriert.


Der*Die FSJler*in arbeitet eng mit den Kollegen*innen der Abteilung für Außenbeziehungen zusammen. Sie lernen die internen Abläufe und die Struktur einer internationalen humanitären Organisation kennen und erhalten Einblicke in die verschiedenen Bereiche von IRCs Arbeit zur Unterstützung von geflüchteten Menschen. Eine Hauptaufgabe wird es sein, neue und bestehende Spender*innen hervorragend zu betreuen, indem Sie alle Spendenanfragen über verschiedene Kanäle bearbeiten und die Datenkonsistenz zwischen den IRC-eigenen Plattformen, Bankkonten und Zahlungsplattformen sicherstellen:


Ihr Tätigkeitsbereich:

- Sie sind die erste Anlaufstelle für allgemeine Spendenanfragen per Telefon, E-Mail, Post und über soziale Medienkanäle.
- Sie unterstützen bei der Bearbeitung von Anfragen durch personalisierte und maßgeschneiderte Kommunikation.
- Sie erfassen und aktualisieren Daten in unserem CRM-System
- Sie unterstützen das Fundraising-Team bei der Umsetzung der zielgerichteten Donor Journey
- Sie koordinieren die Beziehungen zu externen Dienstleistern, wie z. B. F2F-Agenturen, um das Management und das benötigte Material vor Ort zu unterstützen.


Ihr Profil:
- Sie haben die Schule abgeschlossen.
Sie haben Freude an der Arbeit im Team, sind neugierig und zuverlässig.
- Sie verfügen über ein freundliches, einfühlsames und ruhiges Auftreten und wissen dies bei der Kommunikation anzuwenden.
- Sie denken serviceorientiert und bringen ein Auge fürs Detail mit.
- Sie verfügen über Deutsch- und Englischkenntnisse auf mindestens B2-C1 Niveau nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen.
- Sie sind flexibel, um schnell auf kurzfristige Änderungen der Arbeitsprioritäten zu reagieren.
- Sie weisen gute Kenntnisse der Microsoft Office-Anwendungen, insbesondere von MS Excel vor.

Wir bieten Ihnen:

- Eine sinnstiftende Gestaltungsaufgabe mit Eigenverantwortung als Teil eines motivierten Teams.
- Eine engmaschige Betreuung und Informationen zu Karrieremöglichkeiten im NGO-Bereich.
- Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten.
- Mitarbeit in einer internationalen humanitären Hilfsorganisation.
- Teilnahme an den Seminaren der IJGD.

Als Organisation, die sich für ein empowerndes und inklusives Arbeitsumfeld sowie gegen jegliche Form von Diskriminierung einsetzt, begrüßen wir Bewerbungen von Menschen ungeachtet ihrer Herkunft, Geschlechts, sexuellen Identität, Behinderungen oder ihres Alters. Besonders möchten wir Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte ermutigen, sich zu bewerben. Wir glauben an eine faire und gleiche Behandlung aller Bewerber*innen. Daher bitten wir auf Fotos in den Bewerbungsunterlagen zu verzichten.

Bitte übermitteln Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen:

- Motivationsschreiben mit Angabe Ihres möglichen Starttermins (max. 1 Seite),
- Lebenslauf (max. 2 Seiten)

ausschließlich über unser Bewerbungsportal (https://rescue.csod.com/ux/ats/careersite/2/home/requisition/42587?c=rescue). Leider können wir Bewerbungen, die per E-Mail eingereicht werden, nicht berücksichtigen.


Für Fragen, auch zum Thema Inklusion, steht Ihnen gerne Alicia Hupperich (HR.Deutschland@rescue.org) zur Verfügung.


Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung bis zum 25. Juni 2023 ein.


Weitere Informationen zu IRC finden Sie auf IRCDeutschland.de

Weitere Informationen zum freiwilligen sozialen Jahr im politischen Leben (FSJ-P) erhalten Sie auf der Website der Internationalen Jugendgemeinschaftsdienste.

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei Internation Rescue Comittee (IRC) Deutschland
Aufgaben: Interkulturelle Arbeit, Migration, Verwaltung, Büro, Administration
Zeitraum: ab 01.09.2023 bis 01.09.2025
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Friedrichstraße 57
53111 Bonn
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Alicia Hupperich
Internation Rescue Comittee (IRC) Deutschland
Wallstraße 15A
10179 Berlin
Telefon: 123
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/3502-freiwilliges-soziales-jahr-im-politischen-leben-fsj-p-beim-international-rescue-committee
Eingetragen am 13.06.2023
Stellennummer: 3501

BFD Bundesfreiwilligendienst in der Leseförderung

Berliner Büchertisch
12043 Berlin

Stellenbeschreibung

Das würdest du bei uns tun:

- Mitarbeit in der Leseförderung (Spender*innen-Kommunikation, Recherche, Erstellen von Statistiken, Zusammenstellung von Lesekoffern und Spendenkisten)
- Vorbereitung / Mitwirkung an Workshops und (Vorlese-)Veranstaltungen im lokalen Umfeld
- Beteiligung bei Vorbereitung u. Durchführung von lokalen Events und Ständen
- Mitwirkung in der Öffentlichkeitsarbeit und im Fundraising

Details

Bundesfreiwilligendienst bei Berliner Büchertisch
Aufgaben: Stadtteil, Nachbarschaft
Zeitraum: ab 14.06.2023 
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Richardstraße 83
12043 Berlin
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Blanca Schmid
Berliner Büchertisch
Richardstraße 83
12043 Berlin
Telefon: 03061209998
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/3501-bundesfreiwilligendienst-in-der-lesefoerderung
Eingetragen am 12.06.2023
Stellennummer: 3500

FSJ Grüne Erdferkel suchen dich! FSJ/BUFDI in kleinem Kindergarten in Berlin Charlottenburg

EKT Kinderladen GRÜNE ERDFERKEL e.V.
14059 Berlin

Stellenbeschreibung

Hast du Spaß an der Arbeit mit Kindern, Phantasie und Engagement eigenverantwortlich arbeiten? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir sind ein kleiner Kindergarten (17 Kinder zwischen 2 und 6 Jahren) im Herzen von Charlottenburg mit eigenem Garten und viel Platz für Spiel, Bewegung, neue Ideen und gute Laune. Neben der Mitarbeit im jungen Team und der Betreuungen der Kinder wirst du mit uns auf Entdeckungstour gehen (Ausflüge, Turnen, Musik, Kita-Reise, etc.), uns beim Mittagessen begleiten sowie bei der Sauberhaltung des Kinderladens helfen.
Haben wir dein Interesse geweckt? Dann schreibe uns gerne an oder melde dich telefonisch. Wir freuen uns dich kennenzulernen!

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei EKT Kinderladen GRÜNE ERDFERKEL e.V.
Aufgaben: Bildung, Unterrichten, Schule, Interkulturelle Arbeit, Migration, Jugendarbeit, Jugendhilfe, Kindereinrichtungen, Familienhilfe
Zeitraum: ab 01.09.2023 bis 31.08.2024
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Spandauerdamm 65
14059 Berlin
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Laura und Martin
EKT Kinderladen GRÜNE ERDFERKEL e.V.
Spandauerdamm 65
14059 Berlin
Telefon: 0303225112
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/3500-gruene-erdferkel-suchen-dich-fsjbufdi-in-kleinem-kindergarten-in-berlin-charlottenburg
Eingetragen am 02.06.2023
Stellennummer: 3497

FSJ Familiärer Kindergarten in München-Schwabing sucht FSJ (m/w/d)

ich & du Kinderhaus im Ackermannbogen e.V.
80797 München

Stellenbeschreibung

Unser Kindergarten ist eine kleine, familiäre Eltern-Kind-Initiative im Ackermannbogen in München. Wir haben eine Gruppe von 18 Kindern von 3-6 Jahren und ein tolles und motiviertes Team, bestehend aus 3 Mitarbeiter*innen.

Ab September oder Oktober 2023 suchen wir einen FSJler oder eine FSJlerin in Vollzeit.

Freue Dich auf:
- Vertiefte Einblicke in den Kindergartenalltag durch aktive Mitarbeit und Gestaltung
- Erlernen von Techniken und Praxiserfahrungen durch professionelle Pädagog*innen
- Regelmäßige Arbeitszeiten (Mo – Fr, ca. 8:30 bis 16:30 Uhr)
Darüber hinaus erwarten Dich 18 liebevolle Kinder.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung an:

personal@kinderhaus-ichunddu.de

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei ich & du Kinderhaus im Ackermannbogen e.V.
Aufgaben: Kindereinrichtungen, Familienhilfe
Zeitraum: ab 01.09.2023 bis 31.08.2024
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Adams-Lehmann-Str. 36
80797 München
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Frau Michelle Kerndl-Özcan
ich & du Kinderhaus im Ackermannbogen e.V.
Adams-Lehmann-Str. 36
80797 München
Telefon: 015228626265
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/3497-familiaerer-kindergarten-in-muenchen-schwabing-sucht-fsj-mwd
Eingetragen am 26.05.2023
Stellennummer: 3496

FSJ FSJ*lerin (w/m/d) für den Kindertreff OLY

Kindertreff OLY
80809 München

Stellenbeschreibung

Du bist engagiert, offen und kommunikativ und hast zudem Spaß an der Arbeit mit Kindern? Du kannst Dir vorstellen, viel Zeit in der Natur zu verbringen, Sportspiele oder kreatives umzusetzen, eigene Ideen und Interessen kannst du in den Kindertreff Alltag sehr gerne miteinzubringen.

Der Kindertreff OLY ist eine sehr lebendige Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit im Olympischen Dorf. Die Zielgruppe sind Kinder und Teenager im Alter von 6 bis 13 Jahren. Der Kindertreff OLY steht für Freiwilligkeit, Partizipation und die Möglichkeit, den Kindern einen Raum zu geben, sich zu entfalten und auszuprobieren.
Neben dem offenen Treff am Nachmittag bieten wir zielgruppenspezifische Angebote (Kochgruppen, erlebnispädagogische Angebote und Sportangebote, kreative Workshops, Medienangebote, u.a.), Ausflüge / Projekte (z.B. in den Ferien), geschlechtsspezifische Arbeit mit Mädchen und Jungen und Kooperationen mit Schulen.

Wir sind eine kleine, moderne und gut ausgestattete Einrichtung mit vielen Möglichkeiten für eigene Ideen, Angebote und Aktivitäten. In den Sommermonaten steht uns ein gut eingerichteter Spielwagen mit viel Material im Parkbereich des Olympischen Dorfes zur Verfügung.

Wir bieten:
- motiviertes, junges und persönliches Team
- qualifizierte Anleitung
- großartige Kinder im Alter von 6 - 13 Jahren
- eine fröhliche und wertschätzende Atmosphäre
- gut ausgestattete Werkstatt
- Möglichkeiten den Oly-Treff-Alltag mitzugestalten
- Raum deine eigenen Stärken und Interessen einzubringen
- helle und schön gestaltete Räumlichkeiten
(U-Bahn Olympiazentrum)
- im Sommer arbeiten wir draußen

Wir wünschen uns:
- Spaß und Freude im Umgang mit Kindern
- Engagement und Motivation das Angebot des Treffs mitzugestalten
- Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, hohe Kommunikationsbereitschaft

Wir freuen uns auf deine Bewerbung per E-Mail an kindertreff@diakonie-moosach.de oder per Post an
u. g. Adresse.

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei Kindertreff OLY
Aufgaben: Jugendarbeit, Jugendhilfe, Kindereinrichtungen, Familienhilfe
Zeitraum: ab 01.09.2023 bis 31.08.2024
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Helene-Mayer-Ring 9, Eingang g
80809 München
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Viviane Glüer
Kindertreff OLY
Helene-Mayer
80809 München
Telefon: 0892230695722
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/3496-fsjlerin-wmd-fuer-den-kindertreff-oly
Eingetragen am 24.05.2023
Stellennummer: 3495

BFD Hausnotrufdienst / Medizinischer Transportdienst

DRK Rettungs- und Einsatzdienste Düsseldorf gGmbH
40233 Düsseldorf

Stellenbeschreibung



Ein Freiwilligendienst im Bereich Hausnotrufdienst und Medizinischer Transportdienst ist sehr vielfältig. Sie werden zunächst zur Rettungshelferin NRW/zum Rettungshelfer NRW ausgebildet, nach erfolgter Ausbildung übernehmen Sie die Tätigkeit als Fahrerin/Fahrer im Hausnotruf, Sie leisten Erste-Hilfe bei Notfällen, unterstützen weitere notwendige Hilfsmaßnahmen und assistieren bei Bedarf dem Rettungsdienst und dem Notarzt.

Als Fahrerin/Fahrer im medizinischen Transportdienst transportieren Sie in speziell ausgestatteten Fahrzeugen Blutpräparate, Organe, Proben, medizinische Geräte und Notfallmedikamente.

Unsere Angebote für Absolventen eines FSJ/BFD im Hausnotrufdienst und

Medizinischen Transport:

verschiedene Einsatzmöglichkeiten (Blut- oder Organtransporte, Fahrdienst im Bereich Hausnotruf)

medizinische Grundausbildung:

Ausbildung zum Rettungshelferin NRW/Rettungshelfer NRW inklusive Praktikum in der Notfallrettung
nach Absprache Möglichkeit zur Ausbildung zur/zum Rettungssanitäterin/Rettungssanitäter bei überdurchschnittlichem Engagement

Voraussetzung:

Führerschein Klasse B mit entsprechender Fahrpraxis (in der Regel mind. 6 Monate)

Details

Bundesfreiwilligendienst bei DRK Rettungs- und Einsatzdienste Düsseldorf gGmbH
Aufgaben: Fahrdienst, Transport, Medizinische Hilfe, Rettungsdienst
Zeitraum: ab 01.08.2023 bis 31.08.2024
Fahrerlaubnis benötigt: Ja

Einsatzort

Erkrather Straße 208
40233 Düsseldorf
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Frau Jennifer de Kruif
DRK Rettungs- und Einsatzdienste Düsseldorf gGmbH
Erkrather Straße 208
40233 Düsseldorf
Telefon: 021122992400
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/3495-hausnotrufdienst--medizinischer-transportdienst
Eingetragen am 24.05.2023
Stellennummer: 3494

FSJ Hausnotrufdienst / Medizinischer Transportdienst

DRK Rettungs- und Einsatzdienste Düsseldorf gGmbH
40233 Düsseldorf

Stellenbeschreibung

Ein Freiwilligendienst im Bereich Hausnotrufdienst und Medizinischer Transportdienst ist sehr vielfältig. Sie werden zunächst zur Rettungshelferin NRW/zum Rettungshelfer NRW ausgebildet, nach erfolgter Ausbildung übernehmen Sie die Tätigkeit als Fahrerin/Fahrer im Hausnotruf, Sie leisten Erste-Hilfe bei Notfällen, unterstützen weitere notwendige Hilfsmaßnahmen und assistieren bei Bedarf dem Rettungsdienst und dem Notarzt.

Als Fahrerin/Fahrer im medizinischen Transportdienst transportieren Sie in speziell ausgestatteten Fahrzeugen Blutpräparate, Organe, Proben, medizinische Geräte und Notfallmedikamente.

Unsere Angebote für Absolventen eines FSJ/BFD im Hausnotrufdienst und Medizinischen Transport:

verschiedene Einsatzmöglichkeiten (Blut- oder Organtransporte, Fahrdienst im Bereich Hausnotruf)

medizinische Grundausbildung:

Ausbildung zum Rettungshelferin NRW/Rettungshelfer NRW inklusive Praktikum in der Notfallrettung nach Absprache Möglichkeit zur Ausbildung zur/zum Rettungssanitäterin/Rettungssanitäter bei überdurchschnittlichem Engagement

Voraussetzung: Führerschein Klasse B mit entsprechender Fahrpraxis (in der Regel mind. 6 Monate)

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei DRK Rettungs- und Einsatzdienste Düsseldorf gGmbH
Aufgaben: Fahrdienst, Transport, Medizinische Hilfe, Rettungsdienst
Zeitraum: ab 01.08.2023 bis 01.09.2024
Fahrerlaubnis benötigt: Ja

Einsatzort

Erkrather Straße 208
40233 Düsseldorf
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Frau Jennifer de Kruif
DRK Rettungs- und Einsatzdienste Düsseldorf gGmbH
Erkrather Straße 208
40233 Düsseldorf
Telefon: 021122992400
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/3494-hausnotrufdienst--medizinischer-transportdienst
Eingetragen am 10.05.2023
Stellennummer: 3493

FÖJ FÖJler*in gesucht: Jugendforum Nachhaltigkeit Brandenburg ab 1. September 2023

Jugendforum Nachhaltigkeit Brandenburg
14482 Potsdam

Stellenbeschreibung

Du hast Spaß an der Arbeit im Team? Du hast Lust auf Vernetzung mit anderen jungen Menschen und Akteuren aus Politik und Nachhaltigkeit? Und du interessierst dich für Landespolitik, Nachhaltigkeit und willst viel von Brandenburg sehen?

Dann bewirb dich für eine Freiwilliges Ökologisches Jahr beim Jugendforum Nachhaltigkeit Brandenburg (JuFoNa)!

Das JuFoNa:
- macht politische Jugendbeteiligung auf Landesebene.
- wir beschäftigen uns vor allem mit Nachhaltigkeits-, Klima- und Umweltthemen.
- und wir verstehen uns als Schnittstelle zwischen jungen Menschen in Brandenburg und der Landespolitik.
- mehr Infos hier: www.jufona-brandenburg.de

Deine Aufgaben:
- Mithilfe bei der Entwicklung und Umsetzung von Workshops, Netzwerkveranstaltungen und anderen JuFoNa-Events
- Vertretung des JuFoNa bei Veranstaltungen
- Unterstützung der Ehrenamtlichen
- Rechercheaufgaben & Texte schreiben
- Pflege der Website & der Social-Media-Kanäle
- Konzeption, Vorbereitung, Durchführung & Nachbereitung von größeren Projekten, z.B. Fahrradtour, Videodreh, Wochenendfahrten, größere Workshops, Veranstaltungen, …
- Pressearbeit
- eigene Projekte
-...

Konditionen:
- Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) in Trägerschaft des Landesjugendring Brandenburg Trägerwerks
- 372€ Taschengeld/ Monat
- von 1. September 2023 bis 31. August 2024 in Vollzeit (40 Std./Woche)
- wir übernehmen dein VBB-Azubi-Ticket
- unser Büro ist in Potsdam-Babelsberg

Wir:
- sind ein junges, motiviertes Team mit flachen Hierarchien
- bieten einen abwechslungsreichen Tätigkeitsbereich
- bieten die Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeit- und Arbeitsortgestaltung.

Klingt spannend? Dann melde dich bei uns unter info@jufona-brandenburg.de oder unter 0178 939 3535 (hier erreichst du Jana Schelte) und stelle uns all deine Fragen oder verabrede dich mit uns zum Kennenlernen.

Wir freuen uns, von dir zu hören!
Dein JuFoNa-Team

Für ein FÖJ musst du zwischen 16 und 25 Jahre alt sein.

Details

Freiwilliges Ökologisches Jahr bei Jugendforum Nachhaltigkeit Brandenburg
Aufgaben: Jugendarbeit, Jugendhilfe, Umweltschutz, Naturschutz, Verwaltung, Büro, Administration
Zeitraum: ab 01.09.2023 bis 31.08.2024
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Stephensonstraße 24-26
14482 Potsdam
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Frau Jana Schelte
Jugendforum Nachhaltigkeit Brandenburg
Stephensonstraße 24-26
14482 Potsdam
Telefon: 01789393535
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/3493-foejlerin-gesucht-jugendforum-nachhaltigkeit-brandenburg-ab-1-september-2023
Eingetragen am 08.05.2023
Stellennummer: 3492

FSJ FSJler*in (m/w/d) für unser Haus für Kinder gesucht ab September 2023

Lilly läuft e.V.
81373 München

Stellenbeschreibung

Du bist warmherzig, engagiert und hast Spaß an der Arbeit mit Kindern? Du kannst Dir vorstellen, viel Zeit in der Natur zu verbringen, Turn- und Sportangebote oder kreatives umzusetzen, eigene Ideen und Interessen unter Berücksichtigung der Partizipation in den Kindergartenalltag einzubringen?


Wir sind die Elterninitiative Lilly läuft e. V.:
Lilly läuft e.V. ist eine Elterninitiative für Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren in München. Die Gruppe mit 16 Kindern wird in großzügigen Räumen im Münchner Westend betreut. Das Team besteht aus drei Teilzeit-Fachkräften und ein(er) PraktikantIn im Freiwilligen Sozialen Jahr.

Wir bieten den Kindern die Möglichkeit, sich im freien Spiel und durch gemeinsame Aktionen zu einer selbstbewussten, selbständigen und verantwortungsbewussten Persönlichkeit zu entwickeln. Sie lernen Respekt, Vertrauen und Rücksichtnahme zu entwickeln, Freundschaften einzugehen und Beziehungen aufzubauen. Wir sehen Kinder als kreative und wissbegierige Persönlichkeiten mit eigenen Fähigkeiten, Ideen, Bedürfnissen und Rechten, die wir fördern und respektieren. Wir kochen und backen mit den Kindern und gestalten Mahlzeiten gesundheitsbewusst. Damit die Kinder viel über ihr soziales Umfeld lernen, unternehmen wir regelmäßig Ausflüge in unsere Umgebung und an historische Orte in München. Um unsere pädagogischen Ziele zu erreichen, arbeiten wir nach dem situationsorientieren Ansatz in Kombination mit Elementen des Hengstenberg-Turnens und nach Ansätzen von Maria Montessori.

Unsere Eltern unterstützen die Arbeit des pädagogischen Teams durch die Übernahme verschiedener Ämter. Sie tragen durch ihr überdurchschnittliches Engagement und ihre Wertschätzung dazu bei, dass sich die Kinder und das Team in der Einrichtung wohlfühlen.

Wir bieten:
- kleines, junges und motiviertes Team
- großartige Kinder und kleine Gruppe
- eine fröhliche und wertschätzende Atmosphäre
- qualifizierte Anleitung
- einen sehr guten Betreuungsschlüssel
- eine aufgeschlossene, hoch engagierte Elternschaft
- Mitgestaltung des pädagogischen Alltags
- Möglichkeit, eigene Stärken und Interessen einzubringen
- helle und schön gestaltete Räumlichkeiten (Bushaltestelle Ganghoferbrücke (Linie 53, 134, 153), Nähe U-Bahn Schwanthaler Höhe)

Wir wünschen uns:
- Spaß und Freude am Umgang mit Kindern
- Interesse an der Erziehungspartnerschaft mit den Eltern
- Motivation und Engagement bei der Mitgestaltung des Kindergartenalltags
- Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, hohe Kommunikationsbereitschaft

Wir freuen uns auf deine Bewerbung per E-Mail an bewerbung@lilly-laeuft.com oder per Post an
u. g. Adresse (z. Hd. Ana-Mirjam Uhl).

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei Lilly läuft e.V.
Aufgaben: Kindereinrichtungen, Familienhilfe
Zeitraum: ab 01.09.2023 bis 31.08.2024
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Ganghoferstr. 86a
81373 München
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Frau Daniela Roder
Lilly läuft e.V.
Ganghoferstr. 86a
81373 München
Telefon: 08954023593
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/3492-fsjlerin-mwd-fuer-unser-haus-fuer-kinder-gesucht-ab-september-2023
Eingetragen am 04.05.2023
Stellennummer: 3486

BFD Grüne Erdferkel suchen dich! FSJ/BUFDI in kleinem Kindergarten in Berlin Charlottenburg

EKT Kinderladen GRÜNE ERDFERKEL e.V.
14059 Berlin

Stellenbeschreibung

Hast du Spaß an der Arbeit mit Kindern, Phantasie und Engagement eigenverantwortlich arbeiten? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir sind ein kleiner Kindergarten (17 Kinder zwischen 2 und 6 Jahren) im Herzen von Charlottenburg mit eigenem Garten und viel Platz für Spiel, Bewegung, neue Ideen und gute Laune. Neben der Mitarbeit im jungen Team und der Betreuungen der Kinder wirst du mit uns auf Entdeckungstour gehen (Ausflüge, Turnen, Musik, Kita-Reise, etc.), uns beim Mittagessen begleiten sowie bei der Sauberhaltung des Kinderladens helfen.
Haben wir dein Interesse geweckt? Dann schreibe uns gerne an oder melde dich telefonisch. Wir freuen uns dich kennenzulernen!

Details

Bundesfreiwilligendienst bei EKT Kinderladen GRÜNE ERDFERKEL e.V.
Aufgaben: Bildung, Unterrichten, Schule, Jugendarbeit, Jugendhilfe, Kindereinrichtungen, Familienhilfe
Zeitraum: ab 01.09.2023 bis 31.08.2023
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Spandauerdamm 65
14059 Berlin
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Martin und Laura
EKT Kinderladen GRÜNE ERDFERKEL e.V.
Spandauerdamm 65
14059 Berlin
Telefon: 0303225112
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/3486-gruene-erdferkel-suchen-dich-fsjbufdi-in-kleinem-kindergarten-in-berlin-charlottenburg
Eingetragen am 02.05.2023
Stellennummer: 3484

BFD Bundesfreiwilligendienst bei der DLRG Jugend Sachsen

DLRG Jugend Sachsen Tatjana Reif
01067 Dresden

Stellenbeschreibung

Zur Unterstützung der ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeitenden der DLRG Jugend Sachsen suchen wir Bundesfreiwilligendienstleistende. Durch den Bundesfreiwilligendienst bei uns erhälst du einen Einblick in die Jugend(verbands)arbeit und in die Arbeit einer Wasserrettungsorganisation.
Die Tätigkeiten setzen sich aus verschiedenen Aufgaben zusammen und bieten dir eine gute Mischung aus praktischen Arbeiten im Wasserrettungsdienst und Trainingsbetrieb, Bürotätigkeiten sowie die Planung und Durchführung von verschiedenen Bildungs- und/oder Freizeitmaßnahmen für die DLRG Jugend Sachsen.
Tätigkeitsbereich ZWRD-K:
 Einsatz als Rettungsschwimmer*in an der Küste in der Vor- und/oder Nachsaison

Tätigkeitsbereich Vereinsmanagement:
 Übernahme von Verwaltungstätigkeiten in der Geschäftsstelle
 Unterstützung des ehrenamtlichen Vorstandes und der hauptamtlichen Mitarbeiterin in verschiedenen Aufgabenbereichen des täglichen Betriebs
 Mitarbeit in verschiedenen Arbeitsgruppen der DLRG Jugend Sachsen

Tätigkeitsbereich Jugendarbeit:
 Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung von Ausbildungsmaßnahmen und jugendpflegerischen Maßnahmen im Rahmen des Jahresprogramms der DLRG Jugend Sachsen
 Betreuung und Beaufsichtigung von Veranstaltungsteilnehmenden

Tätigkeitsbereich Schwimmen/Rettungsschwimmen (in Kooperation mit einer Gliederung der DLRG Sachsen)
 Mithilfe bei der Vorbereitung und Durchführung von Ausbildungsmaßnahmen im Bereich Schwimmen/Rettungsschwimmen
 Unterstützung bei der Trainingsarbeit

Tätigkeitsbereich Wasserrettungsdienst (in Kooperation mit einer Gliederung der DLRG Jugend Sachsen):
 Unterstützung bei der Sicherstellung der Wasseraufsicht

Vorausetzungen für den Einsatz als Bundesfreiwilligendienstleistende*r bei der DLRG Jugend Sachsen:
 Am BFD können alle Menschen unabhängig von ihrem Schulabschluss und Alter teilnehmen, sofern sie die Vollzeitschulpflicht erfüllt haben (mind. 16 Jahre).
 Eine Mitgliedschaft in der DLRG ist nicht notwendig.
 Interesse und Spaß an der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Menschen
 Reisebereitschaft und Bereitschaft zur Tätigkeit an Wochenenden
 Führerscheinklasse B (wünschenswert)
 Erfahrung im Umgang mit MS Office-Programmen
 Zuverlässiges Arbeitsverhalten sowie freundliches Auftreten und Teamfähigkeit
 Gutes schriftliches und mündliches Kommunikationsvermögen in deutscher Sprache
 Verpflichtung zu mind. 25 Bildungstagen innerhalb eines 12-Monatigen BFD

Details

Bundesfreiwilligendienst bei DLRG Jugend Sachsen Tatjana Reif
Aufgaben: Jugendarbeit, Jugendhilfe, Sport, Zivilschutz, Katastrophenschutz
Zeitraum: ab 01.05.2023 
Fahrerlaubnis benötigt: Ja

Einsatzort

Bremer Str. 10c
01067 Dresden
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Frau Tatjana Reif
DLRG Jugend Sachsen Tatjana Reif
Bremer Str. 10c
01067 Dresden
Telefon: +493513160904
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/3484-bundesfreiwilligendienst-bei-der-dlrg-jugend-sachsen-
Eingetragen am 26.04.2023
Stellennummer: 3483

BFD BFD Verwaltung

Max-Planck-Institut für Psychiatrie
80804 München

Stellenbeschreibung

Deine Aufgaben:

In unserer Verwaltung warten verschiedene Aufgaben im Bereich der Personalabteilung, der Buchhaltung, des Controllings, des Einkaufs sowie der Patientenverwaltung auf Dich. Das breite Aufgabengebiet ist dabei eine ideale Möglichkeit, deine Neigungen zu erkennen und eine künftige berufliche Richtung zu finden.


Wir bieten dir:

Du erhältst von uns bei einem 12-monatigen Dienst 30 Tage Urlaub sowie zusätzliche 25 Tage Bildungsurlaub für die verpflichtenden Seminarbesuche. Hierbei darfst du zwei der insgesamt fünf Seminare frei auswählen. Monatlich erhältst du von uns 438 Euro Taschengeld.
Ein attraktiver und spannender Arbeitsplatz mit einem freundlichen und aufgeschlossenen Team in Schwabing Nord wartet auf dich! Kommst du mit öffentlichen Verkehrsmitteln? Hier können wir mit einer hervorragenden Anbindung an den ÖPNV punkten! Außerdem stehen dir bei uns kostenlose Parkplätze zur Verfügung.


Dein Profil:

Du bist eine engagierte Persönlichkeit, die gerne Einblicke in einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Beruf gewinnen möchte. Dabei kannst du die Wartezeiten vor Beginn eines Studiums oder einer Ausbildung verkürzen. Außerdem zeichnest Du Dich durch ausgeprägte Empathie aus. Du bist ein Mensch, der gerne Anderen hilft. Du bist dazu bereit, einen 12-monatigen Dienst zu absolvieren und bist mindestens 18 Jahre alt. Gerne kannst du deine Dienstzeit dann auch bis auf 18 Monate verlängern.

Details

Bundesfreiwilligendienst bei Max-Planck-Institut für Psychiatrie
Aufgaben: Krankenhaus, Klinik, Kur, Psychiatrische Hilfe, Sonstiges, Verwaltung, Büro, Administration
Zeitraum: Die Stellenausschreibung ist zeitlich nicht begrenzt.
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Kraepelinstraße 2-10
80804 München
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Frau Anna von Petersdorff
Max-Planck-Institut für Psychiatrie
Kraepelinstraße 2-10
80804 München
Telefon: 089306228555
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/3483-bfd-verwaltung
Eingetragen am 26.04.2023
Stellennummer: 3482

BFD BFD EDV

Max-Planck-Institut für Psychiatrie
80804 München

Stellenbeschreibung

Deine Aufgaben:

Wir suchen nicht nur Nerds, sondern Menschen, die gerne mit KollegenInnen kommunizieren und sich sowohl vor als auch hinter dem Computer wohlfühlen. Die Instandhaltung der IT Infrastruktur und der Hard-/Software stellen dabei eine Deiner Hauptaufgaben dar.


Wir bieten dir:

Du erhältst von uns bei einem 12-monatigen Dienst 30 Tage Urlaub sowie zusätzliche 25 Tage Bildungsurlaub für die verpflichtenden Seminarbesuche. Hierbei darfst du zwei der insgesamt fünf Seminare frei auswählen. Monatlich erhältst du von uns 438 Euro Taschengeld.
Ein attraktiver und spannender Arbeitsplatz mit einem freundlichen und aufgeschlossenen Team in Schwabing Nord wartet auf dich! Kommst du mit öffentlichen Verkehrsmitteln? Hier können wir mit einer hervorragenden Anbindung an den ÖPNV punkten! Außerdem stehen dir bei uns kostenlose Parkplätze zur Verfügung.


Dein Profil:

Du bist eine engagierte Persönlichkeit, die gerne Einblicke in einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Beruf gewinnen möchte. Dabei kannst du die Wartezeiten vor Beginn eines Studiums oder einer Ausbildung verkürzen. Außerdem zeichnest Du Dich durch ausgeprägte Empathie aus. Du bist ein Mensch, der gerne Anderen hilft. Du bist dazu bereit, einen 12-monatigen Dienst zu absolvieren und bist mindestens 18 Jahre alt. Gerne kannst du deine Dienstzeit dann auch bis auf 18 Monate verlängern.

Details

Bundesfreiwilligendienst bei Max-Planck-Institut für Psychiatrie
Aufgaben: Krankenhaus, Klinik, Kur, Psychiatrische Hilfe, Sonstiges
Zeitraum: Die Stellenausschreibung ist zeitlich nicht begrenzt.
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Kraepelinstraße 2-10
80804 München
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Frau Anna von Petersdorff
Max-Planck-Institut für Psychiatrie
Kraepelinstraße 2-10
80804 München
Telefon: 089306228555
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/3482-bfd-edv
Eingetragen am 26.04.2023
Stellennummer: 3481

BFD BFD Betriebstechnik

Max-Planck-Institut für Psychiatrie
80804 München

Stellenbeschreibung

Deine Aufgaben:

In der Betriebstechnik kümmerst Du dich zusammen mit unseren KollegInnen um den reibungslosen technischen und organisatorischen Ablauf am Institut. Dabei hilfst Du bei Umzügen oder der Entsorgung von Laborausstattungen, versorgst unsere PatientInnen mit Essen und unterstützt bei Arbeitsplatzänderungen in allen Abteilungen des Hauses. Ein Führerschein wäre hierbei vorteilhaft, ist aber nicht verpflichtend.


Wir bieten dir:

Du erhältst von uns bei einem 12-monatigen Dienst 30 Tage Urlaub sowie zusätzliche 25 Tage Bildungsurlaub für die verpflichtenden Seminarbesuche. Hierbei darfst du zwei der insgesamt fünf Seminare frei auswählen. Monatlich erhältst du von uns 438 Euro Taschengeld.
Ein attraktiver und spannender Arbeitsplatz mit einem freundlichen und aufgeschlossenen Team in Schwabing Nord wartet auf dich! Kommst du mit öffentlichen Verkehrsmitteln? Hier können wir mit einer hervorragenden Anbindung an den ÖPNV punkten! Außerdem stehen dir bei uns kostenlose Parkplätze zur Verfügung.


Dein Profil:

Du bist eine engagierte Persönlichkeit, die gerne Einblicke in einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Beruf gewinnen möchte. Dabei kannst du die Wartezeiten vor Beginn eines Studiums oder einer Ausbildung verkürzen. Außerdem zeichnest Du Dich durch ausgeprägte Empathie aus. Du bist ein Mensch, der gerne Anderen hilft. Du bist dazu bereit, einen 12-monatigen Dienst zu absolvieren und bist mindestens 18 Jahre alt. Gerne kannst du deine Dienstzeit dann auch bis auf 18 Monate verlängern.

Details

Bundesfreiwilligendienst bei Max-Planck-Institut für Psychiatrie
Aufgaben: Krankenhaus, Klinik, Kur, Psychiatrische Hilfe, Sonstiges
Zeitraum: Die Stellenausschreibung ist zeitlich nicht begrenzt.
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Kraepelinstraße 2-10
80804 München
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Frau Anna von Petersdorff
Max-Planck-Institut für Psychiatrie
Kraepelinstraße 2-10
80804 München
Telefon: 089306228555
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/3481-bfd-betriebstechnik-
Eingetragen am 26.04.2023
Stellennummer: 3480

BFD BFD Pflege

Max-Planck-Institut für Psychiatrie
80804 München

Stellenbeschreibung

Deine Aufgaben:

Du erhältst einen tiefen Einblick in die Aufgaben unserer Pflegefachkräfte in einer der bekanntesten psychiatrischen Forschungskliniken. Dabei hilfst du den Fachkräften im Rahmen Deiner Möglichkeiten bei den alltäglichen Aufgaben.
Im direkten Kontakt mit unseren PatientInnen unterstützt du uns bei Aktivitäten des täglichen Lebens, begleitest Patientinnen zu Untersuchungen und Behandlungen und beschäftigst dich mit ihnen. Außerdem fallen für dich als Freiwillige*r keine Nachtdienste an.


Wir bieten dir:

Du erhältst von uns bei einem 12-monatigen Dienst 30 Tage Urlaub sowie zusätzliche 25 Tage Bildungsurlaub für die verpflichtenden Seminarbesuche. Hierbei darfst du zwei der insgesamt fünf Seminare frei auswählen. Monatlich erhältst du von uns 438 Euro Taschengeld.
Ein attraktiver und spannender Arbeitsplatz mit einem freundlichen und aufgeschlossenen Team in Schwabing Nord wartet auf dich! Kommst du mit öffentlichen Verkehrsmitteln? Hier können wir mit einer hervorragenden Anbindung an den ÖPNV punkten! Außerdem stehen dir bei uns kostenlose Parkplätze zur Verfügung.


Dein Profil:

Du bist eine engagierte Persönlichkeit, die gerne Einblicke in einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Beruf gewinnen möchte. Dabei kannst du die Wartezeiten vor Beginn eines Studiums oder einer Ausbildung verkürzen. Außerdem zeichnest Du Dich durch ausgeprägte Empathie aus. Du bist ein Mensch, der gerne Anderen hilft. Du bist dazu bereit, einen 12-monatigen Dienst zu absolvieren und bist mindestens 18 Jahre alt. Gerne kannst du deine Dienstzeit dann auch bis auf 18 Monate verlängern.


Details

Bundesfreiwilligendienst bei Max-Planck-Institut für Psychiatrie
Aufgaben: Krankenhaus, Klinik, Kur, Psychiatrische Hilfe
Zeitraum: Die Stellenausschreibung ist zeitlich nicht begrenzt.
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Kraepelinstraße 2-10
80804 München
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Frau Anna von Petersdorff
Max-Planck-Institut für Psychiatrie
Kraepelinstraße 2-10
80804 München
Telefon: 089306228555
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/3480-bfd-pflege
Eingetragen am 25.04.2023
Stellennummer: 3479

BFD Freiwillige/Freiwilliger für die Kita Rosinante gesucht (Kita Rosinante e.V.)

Kita Rosinante e.V.
10115 Berlin

Stellenbeschreibung

Wir, die Kita Rosinante, suchen zum 1. September, eine(n) Bundesfrewillige(n), der/die unsere Kita tatkräftig im Alltag unterstützt.

Wir sind eine Eltern-Initiativ-Kita im Herzen von Berlin, mit 17 Kindern im Alter von ein bis sechs Jahren und einem vielfältigen pädagogischen Profil.

Du begleitest das pädagogische Angebot, unsere Ausflüge, das Freispiel und unterstützt uns bei den anfallenden hauswirtschaftlichen Tätigkeiten. Es gilt Ausflüge zu begleiten, Kunst-, Kultur- und Werkstatttage stehen auch auf dem Programm. Dienstzeiten von Montag bis Mittwoch 9 bis 16:30 Uhr, Donnerstag und Freitag bis 16:00 Uhr.

Wir bieten eine gute Zusammenarbeit mit motivierten Erzieher:innen und Eltern und Einblicke in die pädagogische Arbeit. Zusätzlich bekommst Du bei uns jeden Tag ein gemeinsames kostenloses Mittagessen unseres Bio-Caterers und wir übernehmen die Kosten für ein BVG-Ticket.
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Details

Bundesfreiwilligendienst bei Kita Rosinante e.V.
Aufgaben: Jugendarbeit, Jugendhilfe
Zeitraum: ab 01.09.2023 bis 30.08.2024
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Strelitzer Str. 71
10115 Berlin
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Frau Friederike Keller
Kita Rosinante e.V.
Strelitzer Str. 71
10115 Berlin
Telefon: 01777071836
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/3479-freiwilligefreiwilliger-fuer-die-kita-rosinante-gesucht-kita-rosinante-ev
Eingetragen am 19.04.2023
Stellennummer: 3478

BFD Bildungspat:in

Tausche Bildung für Wohnen Hamburg e.V.
22309 Hamburg

Stellenbeschreibung

ÜBER UNS
Tausche Bildung für Wohnen Hamburg e.V. stellt im strukturell benachteiligten Stadtteil Hamburg-Steilshoop mietfreien Wohnraum für engagierte junge Erwachsene zur Verfügung. Diese fördern als Bildungspat:innen die persönliche und schulische Entwicklung der Kinder des Quartiers und bieten ihnen in den Tauschbars, den Wirkungsorten des Vereins, ein zweites Zuhause. Durch dieses Tauschgeschäft entsteht eine Win-Win-Win-Situation für die Kinder, die jungen Erwachsenen und den Stadtteil.

DIE FAKTEN
Einsatzzeit: 12 Monate (01.08.2023 bis 31.07.2024)
Einsatzort: Hamburg-Steilshoop
Arbeitsstunden: 40 Std. pro Woche (inkl. Pausen)

DEINE AUFGABEN BEI UNS
Lernen & Spielen mit Kindern
- Du bist Vorbild und Mentor:in für Kinder der 1. - 7. Klasse, hilfst ihnen spielerisch beim Lernen, unterstützt am Vormittag in der Schule und stärkst die Kinder in ihren Fähigkeiten!

Ferien & Freizeitprogramm
- Du gestaltest und planst das Ferien- und Freizeitprogramm gemeinsam mit den anderen Bildungspat:innen und kannst deiner Kreativität freien Lauf lassen! Hier heißt es Tauschteampower!

Organisation & Verwaltung
- Du übernimmst Verantwortung an Deinem Standort, z.B. bei der Anmeldung der Kinder, in der Elternarbeit, PR und Social Media und bei der Planung von Festen und Veranstaltungen.

WIR BIETEN DIR

- Kostenloses WG-Zimmer
- Du wohnst bei uns kostenfrei mit Deinem Tauschteam in einer Wohngemeinschaft zusammen. Hier lernst Du Selbstverantwortung und erlebst Deinen Stadtteil direkt vor der Haustür.
- Persönlichkeitsentwicklung
- Du kommst bei uns mit vielen verschiedenen Lebensrealitäten in Berührung, die deinen Horizont erweitern. Wir begleiten und unterstützen Dich dabei, wo wir können, damit Du Dich frei entfalten kannst.
- Lern- und Entwicklungsprogramm
- Wir bilden Dich als pädagogische/r Mentor:in für Kinder aus in einer Haltung der wechselseitigen Bildungs- und Beziehungsprozesse. In diesem Prozess lernst Du nicht nur, wie Du einfühlsam mit Kindern (und Menschen) in Kontakt treten kannst, sondern Du wirst Dich selbst als wirkenden Menschen tiefer verstehen lernen.

Zukunftsfähigkeit
- Wir bringen gesellschaftsrelevante Themen in Deinen Alltag. Dazu gehören: Kulturelle Teilhabe, Anti-Diskriminierung, sowie Gesundheits- und Demokratieförderung. Wir bestärken Dich darin, dir Deine eigene Meinung zu bilden und gemeinsame Visionen für die Zukunft zu entwickeln.

Tauschteampower
- Das Tauschteam am Standort entsteht jedes Jahr aufs Neue. Wir lernen mit- und aneinander, schaffen zwischenmenschliche Beziehungen und wachsen zusammen über uns hinaus.

Obendrauf kommen:

- 420€ Taschengeld pro Monat
- Geregelte Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub
- Erfahrung, die als Praktikumsstunden für Dein Studium oder als praktischer Teil für Dein Fachabitur angerechnet werden
- Kostenloser Erste-Hilfe Kurs
- Zertifikate für alle Weiterbildungen in unserem Lernprogramm

WAS DU MITBRINGEN SOLLTEST

- Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zwischen 6 - 14 Jahren
- Interesse Neues zu Lernen und Dich selbst weiterzuentwickeln
- Offenheit gegenüber dem Stadtteil und unserer Nachbarschaft
- Motivation, Deine eigenen Ideen einzubringen
- Selbstverantwortliches Arbeiten
- Mut, an Herausforderungen zu wachsen
- Deutschkenntnisse auf B2 Niveau
- Volljährigkeit (mind. 18 Jahre alt bei Start)

BEWERBUNG
Bewirb dich mit deinem Lebenslauf und Motivationsschreiben über bewerbung@tauschebildung-hamburg.org

Details

Bundesfreiwilligendienst bei Tausche Bildung für Wohnen Hamburg e.V.
Aufgaben: Bildung, Unterrichten, Schule, Jugendarbeit, Jugendhilfe, Stadtteil, Nachbarschaft
Zeitraum: ab 01.08.2023 bis 31.07.2024
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Schreyerring 13
22309 Hamburg
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Anna-Sophie Hippke
Tausche Bildung für Wohnen Hamburg e.V.
Schreyerring 13
22309 Hamburg
Telefon: 04036191371
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/3478-bildungspatin
Eingetragen am 11.04.2023
Stellennummer: 3472

BFD Kinderpfleger*in (m/w/d) in Voll-, oder Teilzeit – für unsere Krippe in Herrsching am Ammersee

Kinderhaus Kunterbunt
82211 Herrsching

Stellenbeschreibung

Seit über 50 Jahren betreut die Elterninitiative Kunterbunt in Herrsching am Ammersee Kinder in einer liebevollen und pädagogisch fördernden Umgebung. Unsere Besonderheit: Der Regelkindergarten ist mit einer Waldgruppe, verbunden, so dass jedes Kind 3-4 Monate im Jahr im Wald verbringt. Außerdem gibt es bei uns Yoga, Turnen, Englisch und unsere spielzeugfreie Zeit.

2024 werden wir mit der Kinderkrippe Kindergruppe Fünfseenland e.V. fusionieren und in unser neu gebautes Kinderhaus Kunterbunt ziehen. Als Mitarbeiter*in ergeben sich Dir dadurch Möglichkeiten bei der Erweiterung unseres Konzepts aktiv mitzuarbeiten und Deine Ideen einzubringen.


Wir suchen ab September 2023 oder Januar 2024 eine*n:
Kinderpfleger*in (m/w/d) in Voll-, oder Teilzeit – für unsere Krippe

WIR BIETEN:
• ein von Kollegialität und Wertschätzung geprägtes, vielseitiges Arbeitsumfeld
• ein motiviertes, familiäres Team
• betriebliche Altersvorsorge
• Gehalt angelehnt an TVöD
• Platz für Engagement und Ideen, das Einbringen eigener Schwerpunkte, berufliche Weiterbildung
• 13. Monatsgehalt
• einen unbefristeten Arbeitsvertrag

DEIN PROFIL:
• einen Abschluss als Kinderpfleger*in oder gleichwertiger Abschluss
• Hilfsbereitschaf und Teamfähigkeit
• Kreativität, Engagement und Neugier
• Begeisterung an der Arbeit mit Krippenkindern und ein großes Einfühlungsvermögen

Wir freuen uns sehr auf Dich und deine Bewerbung bei uns!

Details

Bundesfreiwilligendienst bei Kinderhaus Kunterbunt
Aufgaben: Kindereinrichtungen, Familienhilfe
Zeitraum: ab 01.09.2023 
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Rieder Str.
82211 Herrsching
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Tobias Schmidt
Kinderhaus Kunterbunt
Rieder Str.
82211 Herrsching
Telefon: 081526115
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/3472-kinderpflegerin-mwd-in-voll--oder-teilzeit--fuer-unsere-krippe-in-herrsching-am-ammersee
Eingetragen am 04.04.2023
Stellennummer: 3471

FSJ in den Werkstätten und Bildungseinrichtungen des facettenwerks in Hohenstein, Aarbergen, Wiesbaden

DRK in Hessen Volunta gGmbH
65189 Wiesbaden

Stellenbeschreibung

Volunta ist ein Träger für Freiwilligendienste des DRK in Hessen. Im Mittelpunkt unseres Handelns steht, allen Menschen den Wert und den Nutzen gesellschaftlicher Teilhabe zu vermitteln. Wir motivieren für Freiwilligendienste und gewinnen junge Menschen sowie Einsatzstellen und Gastfamilien für unsere Programme in Hessen und weltweit. Wir übernehmen die Beratung, Betreuung und pädagogische Begleitung der Freiwilligen. Wir sind Ansprechpartner für soziale, ökologische und kulturelle Einsatzstellen und Interessengruppen.

Wir suchen zum 01.08.2023 oder früher engagierte Persönlichkeiten für ein Soziales Freiwilliges Jahr (FSJ):

Freiwilliges Soziales Jahr in der Behindertenhilfe
in Wiesbaden und im Rheingau-Taunus-Kreis

In den Werkstätten und Bildungseinrichtungen des facettenwerks in Hohenstein, Aarbergen und Wiesbaden kann ein Freiwilligendienst für 6-12 Monate in Vollzeit absolviert werden.

Das facettenwerk - Bildung und Werkstätten bietet Förderung, berufliche Bildung und individuelle Tagesstrukturen für Menschen mit geistiger Beeinträchtigung. Vielfalt, Gemeinschaft und Inklusion stehen im Fokus der Tätigkeit.

Du möchtest herausfinden, was wirklich beruflich zu dir passt, praktische Erfahrungen sammeln und dich persönlich weiterentwickeln?

Du möchtest dich sozial engagieren und hast Spaß an der Arbeit mit Menschen?
Dann bewirb dich jetzt!

Das bringst du mit
- Du bist zwischen 16 und 26 Jahren alt.
- Du zeigst Interesse und Motivation für die Arbeit mit beeinträchtigten Menschen.
- Geduld und Empathie, aber auch Durchsetzungsvermögen zeichnen Dich aus.
- Du verfügst über Kommunikationsfähigkeit und eine große Portion Neugierde.
- Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit sind Dir wichtig.
- Du legst Wert auf Eigeninitiative und Teamfähigkeit.
- Ein Führerschein ist von Vorteil.

Deine Aufgaben
- Du unterstützt die Fachkräfte bei der Begleitung und Anleitung der beeinträchtigten Menschen.
- Hilfestellungen bei der Teilhabe der Menschen am Arbeitsleben gehört ebenfalls zu deinen Aufgaben.
- Du begleitest die Menschen bei ihrer Persönlichkeitsentwicklung und bei der Wahrnehmung von Bildungsangeboten.

Das bieten wir dir in deinem FSJ
- einen weltoffenen und vielfältigen Einsatzort
- ein sinnvolles Engagement mit sozialer Verantwortung
- Einblicke in soziale und gesellschaftliche Zusammenhänge
- die Stärkung deiner eignen Persönlichkeit
- ein aufgeschlossenes Team
- pädagogische Begleitung und 25 Seminartage
- Taschengeld von 300 Euro/Monat, ab dem vierten Monat 330 Euro
- Beiträge zur Sozialversicherung: Kranken-, Renten-, Pflege-, Arbeitslosen- und
- Unfallversicherung
- Anrecht auf Kindergeld
- 30 Tage Urlaub
- Qualifiziertes Zeugnis,
- Anrechnung des Jahres als Wartezeit für die Studienplatzvergabe,
- Anerkennung für den praktischen Teil der Fachhochschulreife (bei 1 Jahr FSJ)

Bist du interessiert? Dann bewirb dich gleich!

Schick uns deine Kurzbewerbung mit tabellarischem Lebenslauf und kurzem Motivationsschreiben an kontakt@volunta.de.



Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei DRK in Hessen Volunta gGmbH
Aufgaben: Behindertenarbeit
Zeitraum: ab 01.08.2023 bis 31.07.2024
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Abraham-Lincoln-Str. 7
65189 Wiesbaden
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Ann-L. Maréchal-Haas
DRK in Hessen Volunta gGmbH
Abraham-Lincoln-Str. 7
65189 Wiesbaden
Telefon: 06119750165
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/3471-in-den-werkstaetten-und-bildungseinrichtungen-des-facettenwerks-in-hohenstein-aarbergen-wiesbaden
Eingetragen am 04.04.2023
Stellennummer: 3470

FSJ in der Bodelschwingh Schule, Fluxusschule oder Johann-Hinrich-Wichern-Schule in Wiesbaden

DRK in Hessen Volunta gGmbH
65189 Wiesbaden

Stellenbeschreibung

Volunta ist ein Träger für Freiwilligendienste des DRK in Hessen. Im Mittelpunkt unseres Handelns steht, allen Menschen den Wert und den Nutzen gesellschaftlicher Teilhabe zu vermitteln. Wir motivieren für Freiwilligendienste und gewinnen junge Menschen sowie Einsatzstellen und Gastfamilien für unsere Programme in Hessen und weltweit. Wir übernehmen die Beratung, Betreuung und pädagogische Begleitung der Freiwilligen. Wir sind Ansprechpartner für soziale, ökologische und kulturelle Einsatzstellen und Interessengruppen.

Wir suchen zum 01.08.2023 (oder nach Absprache) engagierte Persönlichkeiten (m/w/d) mit Interesse an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit den Förderschwerpunkten geistige, motorische und körperliche Entwicklung:

Freiwilliges Soziales Jahr in einer Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung oder körperliche und motorische Entwicklung in Wiesbaden

An der Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule, der Fluxusschule Biebrich oder der Johann-Hinrich-Wichern-Schule in Wiesbaden werden Schülerinnen und Schüler entsprechend ihrem individuellen Anspruch unterrichtet und erhalten besondere Förderangebote von verschiedenen Berufsgruppen.

Du möchtest herausfinden, was wirklich beruflich zu dir passt, praktische Erfahrungen sammeln und dich persönlich weiterentwickeln?

Du möchtest dich sozial engagieren und hast Spaß an der Arbeit mit Menschen?
Dann bewirb dich jetzt!

Das bringst du mit
- Du bist zwischen 17 und 26 Jahren alt.
- Du interessierst dich für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, die einen besonderen Förderbedarf haben.
- Im Team zu arbeiten macht dir Spaß.
- Du zeigst Bereitschaft, Berührungsängste abzubauen und dich sozial zu engagieren.
- Empathie und Verantwortungsbewusstsein sind dir wichtig.
- Ein Führerschein ist von Vorteil - kein Muss.

Deine Aufgaben
- Du hilfst Lehrkräften bei der pädagogischen Arbeit.
- Du leistest Unterstützung im Unterricht, beim Sport, Schwimmen, Reiten, Lesen/Schreiben/Rechnen, Musik etc.
- Bei Ausflügen und Klassenfahrten bist Du als Begleitperson mit dabei.
- Du wirkst an der Mitgestaltung des Schulalltags mit.
- Auch (alltägliche) pflegerische Arbeiten zu übernehmen, ist für Dich kein Problem.
Das bieten wir dir in deinem FSJ
- ein sinnvolles und nachhaltig prägendes Jahr,
- wertvolle Einblicke in verschiedene pädagogische Berufsfelder: Förderschullehrkräfte, Erzieher*innen, Heil- und Erziehungspfleger*innen, Heilpädagog*innen, Pflegefachpersonen, Physiotherapeut*innen, Ergotherapeut*innen, Logopäd*innen etc.,
- ein aufgeschlossenes und weltoffenes Team,
- die Stärkung deiner eigenen Persönlichkeit,
- die Verbesserung deiner Kommunikations- und Teamfähigkeit,
- ein sinnvolles Engagement und soziale Verantwortung,
- gute Einblicke in soziale und gesellschaftliche Zusammenhänge,
- eine pädagogische Begleitung und 25 Seminartage mit Fachqualifikation,
- ein Taschengeld von 300 Euro/Monat, ab dem vierten Monat 330 Euro,
- Beiträge zur Sozialversicherung: Kranken-, Renten-, Pflege-, Arbeitslosen- und Unfallversicherung,
- Anspruch auf das Kindergeld,
- 24 Tage Urlaub,
- Ein qualifiziertes Zeugnis,
- Anrechnung des Jahres als Wartezeit für die Studienplatzvergabe,
- die Anerkennung für den praktischen Teil der Fachhochschulreife (bei 1 Jahr FSJ)

Bist du interessiert? Dann bewirb dich gleich!

Schick uns deine Kurzbewerbung mit tabellarischem Lebenslauf und kurzem Motivationsschreiben an kontakt@volunta.de.

Bei Rückfragen steht dir Brigitta Beinlich gerne zur Verfügung, Telefon: 0611 9750166



Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei DRK in Hessen Volunta gGmbH
Aufgaben: Behindertenarbeit, Bildung, Unterrichten, Schule, Jugendarbeit, Jugendhilfe, Kindereinrichtungen, Familienhilfe
Zeitraum: ab 01.08.2023 bis 31.07.2024
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Abraham-Lincoln-Str. 7
65189 Wiesbaden
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Brigitta Beinlich
DRK in Hessen Volunta gGmbH
Abraham-Lincoln-Str. 7
65189 Wiesbaden
Telefon: 06119750166
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/3470-in-der-bodelschwingh-schule-fluxusschule-oder-johann-hinrich-wichern-schule-in-wiesbaden-
Eingetragen am 30.03.2023
Stellennummer: 3468

FSJ Freiwilligendienst in der Beratungsstelle für geflüchtete Menschen

DRK Kreisverband Ravensburg e.V.
88212 Ravensburg

Stellenbeschreibung

Stellenumfang: bei Vollzeit: 39 Stunden wöchentlich

Aufwandsentschädigung: 500 €

Anforderungsprofil:
Der Stelleninhaber verfügt über:

• Sympathische, zuverlässige, kommunikative und verantwortungsbewusste Persönlichkeit
• Empathie, Geduld und Sensibilität im Umgang mit Menschen
• Gute Umgangsformen, gepflegtes Erscheinungsbild und gute Deutschkenntnisse sind Voraussetzung
• Pünktlichkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität und Kreativ sowie absolute Diskretion
• Offenheit gegenüber fremden Kulturen
• Dienstleistungs- und Serviceorientierung
• Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil, aber nicht Bedingung
• Organisatorische Fähigkeiten und gute EDV-Kenntnisse
• Interesse an sozialkritischen Aufgabenfeldern

Aufgabenbeschreibung:

• Regelmäßige Aufgaben:

o Unterstützung bei sozialpädagogischen, organisatorischen, verwaltungs-technischen Aufgaben
o Hilfestellung im Alltagsleben
o Ausfüllen von Anträgen und Formularen für den Klienten
o Begleitung der Klienten bei Behördengängen
o Selbstständige Beratung von Klienten zum Thema Arbeits- und Wohnungssuche
o Vereinbarung von Terminen
o Erste Kontaktaufnahme mit potenziellem Vermieter, Arbeitgebern, Kindergärten etc.
o Recherchearbeit im Internet
o Mitarbeit bei Projekten der Integrationsmanager
o Unterstützen von ehrenamtlichen Helfern
o Teilnahme an Dienstbesprechungen


• weitere Aufgaben:

o Unterstützung Ehrenamtlicher bei Freizeitaktivitäten mit Geflüchteten
o Unterstützung bei Kinderbetreuung
o Freizeitangebote für Geflüchtete gestalten
o Mitarbeit bei hausinternen Veranstaltungen
o Teilnahme an Bildungsseminaren
o Anfallende Aufgaben (nach Absprache mit Mitarbeiter*innen)

Das bieten wir:

• Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit
• Einblick und Mitarbeit in verschiedene Tätigkeitsbereiche
• Urlaubs- und Bildungstage mit Taschengeld
• Sozialversicherung und Beibehaltung von Kindergeld
• Die Vergütung erfolgt nach den allgemeinen DRK-Richtlinien zur Vergütung eines Freiwilligendienstes
• Professionelle Praxisanleitung
• Möglichkeit der Hospitation in anderen Einsatzgebieten des DRK

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei DRK Kreisverband Ravensburg e.V.
Aufgaben: Interkulturelle Arbeit, Migration
Zeitraum: Die Stellenausschreibung ist zeitlich nicht begrenzt.
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Ulmerstr. 95
88212 Ravensburg
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Herr Robert Schön
DRK Kreisverband Ravensburg e.V.
Ulmerstr. 95
88212 Ravensburg
Telefon: 0751560614068
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/3468-freiwilligendienst-in-der-beratungsstelle-fuer-gefluechtete-menschen
Eingetragen am 30.03.2023
Stellennummer: 3467

FSJ Freiwilligendienst in den Mobilen Sozialen Dienst

DRK Kreisverband Ravensburg e.V.
88212 Ravensburg

Stellenbeschreibung

Stellenumfang: bei Vollzeit: 39 Stunden wöchentlich

Aufwandsentschädigung: 500 €


Anforderungsprofil:
Der Stelleninhaber verfügt über:

• Sympathische, zuverlässige, kommunikative und verantwortungsbewusste Persönlichkeit
• Empathie, Geduld und Sensibilität im Umgang mit Menschen
• Gute Umgangsformen, gepflegtes Erscheinungsbild und gute Deutschkenntnisse sind Voraussetzung
• Pünktlichkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität und Kreativität sowie absolute Diskretion
• Organisatorische Fähigkeiten

Aufgabenbeschreibung:

• Mitarbeit bei der Zubereitung der Verpflegungs-Menüs für Senioren und Kindertagesstätten
• Täglicher Einsatz im Fahrdienst
• Unterstützung aller Seniorendienstleistungen des DRKs
• Teilnahme an Dienstbesprechungen
• Unterstützung bei einfachen Verwaltungstätigkeiten
• Regelmäßige Hospitationen in anderen Fachbereichen


Das bieten wir:

• Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit
• Einblick und Mitarbeit in verschiedene Tätigkeitsbereiche
• Urlaubs- und Bildungstage mit Taschengeld
• Sozialversicherung und Beibehaltung von Kindergeld
• Die Vergütung erfolgt nach den allgemeinen DRK-Richtlinien zur Vergütung eines Freiwilligendienstes
• Professionelle Praxisanleitung
• Möglichkeit der Hospitation in anderen Einsatzgebieten des DRK

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei DRK Kreisverband Ravensburg e.V.
Aufgaben: Altenhilfe, Altenpflege, Senioren, Fahrdienst, Transport
Zeitraum: Die Stellenausschreibung ist zeitlich nicht begrenzt.
Fahrerlaubnis benötigt: Ja

Einsatzort

Ulmerstr. 95
88212 Ravensburg
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Herr Robert Schön
DRK Kreisverband Ravensburg e.V.
Ulmerstr. 95
88212 Ravensburg
Telefon: 0751560614068
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/3467-freiwilligendienst-in-den-mobilen-sozialen-dienst
Eingetragen am 30.03.2023
Stellennummer: 3466

FSJ Freiwilligendienst in der Kindertageseinrichtung

DRK Kreisverband Ravensburg e.V.
88212 Ravensburg

Stellenbeschreibung

Stellenumfang: bei Vollzeit: 39 Stunden wöchentlich

Aufwandsentschädigung: 500 €

Anforderungsprofil:
Der Stelleninhaber verfügt über:

• Sympathische, zuverlässige und verantwortungsbewusste Persönlichkeit
• Empathie, Geduld und Sensibilität im Umgang mit Kindern
• Gute Umgangsformen, gepflegtes Erscheinungsbild und gute Deutschkenntnisse sind Voraussetzung
• Pünktlichkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität, Kreativität, sowie absolute Diskretion
• Hohes Maß an Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit

Aufgabenbeschreibung:

• Unterstützung der Teams bei allen Aufgaben im Kindergarten- und Kinderkrippenalltag
• Fördernde Aktivitäten mit Kindern mit Flucht- und/oder Migrationshintergrund
• Besondere Aufsicht, Hilfestellung und Sprachförderung von Kindern mit Flucht- und/oder Migrationshintergrund
• Unterstützung bei Ausflügen und Freizeitaktivitäten
• Unterstützung im Hauswirtschaftsteam im Bereich der Essensverpflegung
• Unterstützung des Leitungsteams bei Verwaltungstätigkeiten


Das bieten wir:

• Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit
• Einblick und Mitarbeit in verschiedene Tätigkeitsbereiche
• Urlaubs- und Bildungstage mit Taschengeld
• Sozialversicherung und Beibehaltung von Kindergeld
• Die Vergütung erfolgt nach den allgemeinen DRK-Richtlinien zur Vergütung eines Freiwilligendienstes
• Professionelle Praxisanleitung
• Möglichkeit der Hospitation in anderen Einsatzgebieten des DRK

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei DRK Kreisverband Ravensburg e.V.
Aufgaben: Kindereinrichtungen, Familienhilfe
Zeitraum: Die Stellenausschreibung ist zeitlich nicht begrenzt.
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Ulmerstr. 95
88212 Ravensburg
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Herr Robert Schön
DRK Kreisverband Ravensburg e.V.
Ulmerstr. 95
88212 Ravensburg
Telefon: 0751560614068
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/3466-freiwilligendienst-in-der-kindertageseinrichtung-
Eingetragen am 17.03.2023
Stellennummer: 3465

FSJ FSJ Französische Grundschule München

bfz gGmbH München
80336 München

Stellenbeschreibung

Unterstützung der Lehrkräfte

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei bfz gGmbH München
Aufgaben: Bildung, Unterrichten, Schule
Zeitraum: ab 01.09.2023 bis 31.08.2024
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Poccistr. 5
80336 München
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Andrea Stehling
bfz gGmbH München
Poccistr. 5
80336 München
Telefon: 089767565195
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/3465-fsj-franzoesische-grundschule-muenchen
Eingetragen am 17.03.2023
Stellennummer: 3464

FSJ FSJ in Akademie für philosophische Bildung

bfz gGmbH München
80336 München

Stellenbeschreibung

Die Akademie für Philosophische Bildung und WerteDialog entwickelt seit über zehn Jahren Konzepte für Kitas, Schulen, Teams usw. die das Philosophieren als Bildungsprinzip und Kulturtechnik im Alltag verankern. Die Teilnehmenden sollen sich mit ihrer Haltung zu Werten und zur Welt, in der wir alle leben, auseinandersetzen.

Interesse an der Unterstützung der Mitarbeiter*innen bei der Verwaltung und in Workshops in Schulen, Grundschule, Kindergärten und Berufsorientierung.

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei bfz gGmbH München
Aufgaben: Bildung, Unterrichten, Schule
Zeitraum: ab 01.03.2023 bis 31.08.2024
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Poccistr. 5
80336 München
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Andrea Stehling
bfz gGmbH München
Poccistr. 5
80336 München
Telefon: 089767565195
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/3464-fsj-in-akademie-fuer-philosophische-bildung