?
?



















?
?
Zeige Ergebnisse 576-600 von 815.
Sortieren nach:
Eingetragen am 18.12.2018
Stellennummer: 2332

FSJ FSJ mit Kindern und Tieren auf Abenteuerspielplatz

Abenteuerspielplatz F.W.H. Troisdorf
53840 Troisdorf

Stellenbeschreibung

Bitte Bewerbungen frühestens ab Februar 2022:
Wir wünschen uns jemand, der zuverlässig und motiviert ist, Kinder und Tiere mag. Wir arbeiten mit lebhaften Kindern und Jugendlichen aus aller Welt auf einem riesigen Gelände mit vielen tollen Möglichkeiten.

Dabei fällt jede Menge Arbeit an: Tierpflege, Einkäufe, Hausaufgabenhilfe oder Reparaturen. Die Stärken der Bewerber sind dabei ausschlaggebend, vieles ist möglich. Ideal wäre z.B. jemand mit Pferde- bzw. Reiterfahrung oder auch Menschen mit guten handwerklichen Fähigkeiten.

Die Wochenarbeitszeiten und Dauer des Dienstes sind verhandelbar.
Wichtig ist vor allem, dass der Bewerber gut ins Team passt und engagiert ist. Gerade für Menschen, die eine Ausbildung im sozialen Bereich anstreben, eine tolle Möglichkeit sich auszuprobieren, neues zu lernen und Erfahrung zu sammeln.

Der Abenteuerspielplatz Friedrich-Wilhelms-Hütte Troisdorf ist eine, für alle Kinder offene, Freizeiteinrichtung. Täglich spielen dort 30 - 100 Kindern im Alter von 6 - 16 Jahren. Ihnen wird ein außergewöhnliches, breites Angebot an Spiel- und Freizeit- und Fördermöglichkeiten angeboten die allesamt kostenfrei sind.
Die jungen Besucher verschiedenster Kulturen, die vorwiegend aus dem benachbarten sozialen Brennpunkt kommen stillen so ihren Durst nach Action und Abenteuer. Durch pädagogische Hilfestellungen und Schaffen einer Art Schutzraum, in dem sich die Kinder frei und ohne Angst entfalten und ausprobieren können, wird ihre Sozialisation in positiver Weise unterstützt.

Hier können sie ( teils selbst ) Trecker fahren, reiten, Buden bauen, den Umgang mit großen und kleinen Tieren erlernen, Spiele für Zuhause, sowie verrückte Fahrgeräte ausleihen, sich austoben, Feuer machen, tanzen, laut Musik hören, jonglieren und all die anderen Vergnügen finden, die in ihren beengten Wohnverhältnissen nicht möglich sind.

Der Platz verfügt über ein Spielhaus mit ca. 100 qm und ein Außengelände von 6000 qm und es gibt zwei Esel, Ziegen, Kaninchen, Meerschweinchen, Vögel, Katzen, und Hühner.

Mehr unter www.abenteuerspielplatz-troisdorf.de

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei Abenteuerspielplatz F.W.H. Troisdorf
Aufgaben: Interkulturelle Arbeit, Migration, Jugendarbeit, Jugendhilfe, Kindereinrichtungen, Familienhilfe, Sonstiges, Sport, Stadtteil, Nachbarschaft
Zeitraum: ab 01.09.2022 bis 31.08.2022
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Lahnstr. 16
53840 Troisdorf
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Herr Simon Brücken
Abenteuerspielplatz F.W.H. Troisdorf
Lahnstr. 16
53840 Troisdorf
Telefon: 02241804444
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/2332-fsj-mit-kindern-und-tieren-auf-abenteuerspielplatz
Eingetragen am 22.06.2021
Stellennummer: 3113

FSJ FSJler*in für die Elterninitiativ- Kita “Inselreich e.V.”

Inselreich e.V.
12101 Berlin

Stellenbeschreibung

Wir freuen uns, ab sofort zwei FSJler*innen- Stellen (Vollzeit) in unserer Eltern- Kind- Initiativkita “Inselreich e.V.” anbieten zu können!
Eine Stelle bezieht sich auf unsere Kindergartengruppe (15 Kinder von 3-6 Jahren), die andere auf unsere Krippengruppe (11 Kinder von 1-3 Jahren).

Über uns:
Unsere Kita ist eine kleine, schöne Gemeinschaft, bestehend aus Eltern, Pädagog*innen und Kindern. Als Eltern und Pädagog*innen schätzen wir einen achtsamen Umgang miteinander,
um gemeinsam eine schöne Umgebung für die insgesamt 25 Kinder zu schaffen, die hier in zwei Gruppen (Krippe und Laden) betreut werden.
Besonders in unserer Einrichtung ist das große Engagement bei Pädagog*innen und Eltern:
Uns allen ist es ein Herzensanliegen, dass das Inselreich ein guter Ort für Kinder und auch Erwachsene ist, an dem wir uns gegenseitig austauschen und miteinander wachsen können.
Wir sind ein Verein mit einer innovativen Leitungsstruktur, in der wir gemeinsam
Entscheidungen treffen und Verantwortung für Tätigkeitsbereiche übernehmen.
Unsere Pädagogik richtet sich aus nach einem achtsamen Umgang mit den Kindern, der deren Bedürfnissen gerecht wird. Wir orientieren uns dazu an den Vorreitern Pikler, Wild und Montessori.
Konkret im Laden legen wir viel Wert darauf, dass Kinder angemessen zu ihrer Entwicklung selbstständig und mit Unterstützung entscheiden können, womit sie sich gerne befassen wollen. Es gibt einen großen und vielfältigen Bastelbereich und diverse andere Bereiche zum
Spielen, für Bewegung und für Regeneration. Ergänzend zum freien Spiel achten wir darauf, dass die Kinder genügend Orientierung und Rahmung erhalten, um sich sicher und geborgen
fühlen zu können. Das ist vor allem auch bei den jüngeren Kindern in der Krippe sehr wichtig. Unsere Pädagog*innen beobachten und begleiten die Kinder mit viel Begeisterung, Einfühlungsvermögen und Achtsamkeit uns sind sehr darauf bedacht, mit Ihnen und ihren individuellen Interessen und Gefühlslagen in einem authentischen Kontakt zu sein.

Deine Tätigkeiten und Lernmöglichkeiten als FSJler*in:
• Unterstützung der Erzieher*innen im Betreuungsalltag (70%). Dazu gehören unter anderem auf den Spielplatz/ in den Wald gehen, Vorlesen, Vorbereitung und
Begleitung bei Mittagessen und Vesper, etc.
• Erledigung hauswirtschaftlicher Tätigkeiten (30%). Dazu gehören abwaschen, Wäsche auf- und abhängen, aufräumen.
• Du erhältst einen Einblick in eine innovative Organisationsstruktur mit kollektiver Leitung und in eine herzliche Gemeinschaft mit viel Engagement.

Was wir uns von Dir wünschen:
• Wir freuen uns auf Bewerber*innen, die einen Einblick gewinnen wollen, wie
Erwachsene mit Achtung, Respekt und Wertschätzung Kinder ins Leben begleiten!
• Zuverlässigkeit
• Eine gute Fähigkeit, eigene Wünsche und Bedürfnisse zu kommunizieren und zu
wissen, was du selber brauchst.
• Eine gute Beziehungsfähigkeit (zu dir selber und zu anderen) und die Bereitschaft,diese noch weiter auszuprägen und dazuzulernen.

Eckdaten:

Zeitraum: für 6 – 18 Monate ab sofort

Vergütung: FSJ-Üblich

Bewerbungsverfahren: Wir freuen uns über Deine Bewerbung (Anschreiben und
Lebenslauf) per Mail.

Weiteres: Du wirst während Deiner Zeit bei uns eine Pädagogin als feste Ansprechpartnerin haben, die dich mit deinen Aufgaben und dem Alltag im Inselreich vertraut macht.
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung und darauf, Dich kennenzulernen!

E-Mail: axel.menning@inselreich.org

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei Inselreich e.V.
Aufgaben: Kindereinrichtungen, Familienhilfe
Zeitraum: ab 27.06.2021 bis 01.07.2022
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Manfred-von-Richthofen-Straße 15
12101 Berlin
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Axel Menning (Email) und Yvette Pavlicek (Telefon)
Inselreich e.V.
Manfred-von-Richthofen-Straße 15
12101 Berlin
Telefon: 015154834282
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/3113-fsjlerin-fuer-die-elterninitiativ--kita-inselreich-ev
Eingetragen am 20.02.2019
Stellennummer: 2348

FSJ FSJ

Kita Clownfisch
13187 Berlin

Stellenbeschreibung

Für unsere kleine Kita in Pankow suchen wir eine/n FSJler als tatkräftige Unterstützung. Wir legen großen Wert auf die aktive Teilhabe der Kinder entsprechend ihren individuellen Bedürfnissen. Wenn du offen bist, als Sprachvorbild für die Kinder fungieren kannst, die Arbeit mit Kindern spannend findest und Erfahrungen im Erzieherberuf sammeln möchtest dann freuen wir uns sehr über deine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail freuen.

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei Kita Clownfisch
Aufgaben: Kindereinrichtungen, Familienhilfe
Zeitraum: ab 01.08.2019 bis 28.02.2020
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Maximilianstraße 6
13187 Berlin
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Frau Christine Reiter
Kita Clownfisch
Maximilianstraße 6
13187 Berlin
Telefon: 03044702618
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/2348-fsj
Eingetragen am 20.02.2019
Stellennummer: 2349

FSJ FSJ

Kita Papageifisch
13435 Berlin

Stellenbeschreibung

Wir suchen für unsere kleine Kita in Reinickendorf (Ortsteil Wittenau) ein/n FSJler als tatkräftige Unterstützung. Das Umfeld der Einrichtung bietet viele Möglichkeiten zum Erkunden der Natur. Wenn du offen bist, als Sprachvorbild für die Kinder fungieren kannst, gerne mit Kindern arbeitest und/oder Erfahrungen im Erzieherberuf sammeln möchtest, freuen wir uns auf deine deine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail.

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei Kita Papageifisch
Aufgaben: Kindereinrichtungen, Familienhilfe
Zeitraum: ab 01.03.2019 bis 28.02.2020
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Wittenauer Straße 7
13435 Berlin
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Frau Christine Reiter
Kita Papageifisch
Wittenauer Straße 7
13435 Berlin
Telefon: 03044702618
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/2349-fsj
Eingetragen am 09.11.2018
Stellennummer: 2310

FSJ FSJ in der Behindertenhilfe im Werkstattbereich in Crailsheim

LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
74564 Crailsheim

Stellenbeschreibung

Wir sind eine Einrichtung der Behindertenhilfe und betreuen in mehreren Werkstätten, verschiedenen Wohnangeboten, Tagesstrukturen für Senioren und Förder- und Betreuungsgruppen Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen.

Für unseren Werkstattbereich in Schwäbisch Hall suchen wir Dich ab 1. August 2018 oder später für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ).

Deine Aufgaben:
Du unterstützt und begleitest Menschen mit Behinderung bei allen anfallenden Arbeitsabläufen in der Produktion.
Auch die Hilfe bei der Einnahme der Mahlzeiten gehört zu Deinen Aufgaben.
Außerdem gibst Du Hilfestellung im Sanitär- und Hygienebereich.

Das bringst Du mit:
Du nimmst die Menschen mit Behinderung in ihrer Einzigartigkeit so an, wie sie sind.
Vorurteile und Berührungsängste hast Du gegen Toleranz und einen offenen, respektvollen Umgang mit dem Besonderen eingetauscht.
Du bist hilfsbereit und bringst eine große Portion Einfühlungsvermögen mit.
Neben Verantwortungsbewusstsein zeichnen Geduld und Ausdauer Deine Persönlichkeit aus.

Deine Vorteile:
Du leistest einen wertvollen gesellschaftlichen Beitrag.
Erste Einblicke ins Berufsleben helfen Dir bei der Entscheidung für den für Dich passenden Beruf.
Das FSJ wird im sozialen Bereich als Vorpraktikum anerkannt.
Unis und FHs rechnen die Zeit als Wartesemester an.
Für Deinen Einsatz bekommst Du bis zu 450 Euro im Monat.
Wertvolle Seminare entwickeln Deine Persönlichkeit weiter.


Die Arbeit mit Menschen mit Behinderung ist genau „Dein Ding“?
Dann sende uns Deine Bewerbung am besten per E-Mail an:

bewerbung@die-lebenswerkstatt.de

LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Personalreferent Stefan Dörr
Längelterstraße 188
74080 Heilbronn

www.die-lebenswerkstatt.de

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Aufgaben: Behindertenarbeit
Zeitraum: Die Stellenausschreibung ist zeitlich nicht begrenzt.
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Rossfelderstraße 52/3
74564 Crailsheim
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Frau Silvia Reese
LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Längelterstraße 188
74080 Heilbronn
Telefon: 071314704144
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/2310-fsj-in-der-behindertenhilfe-im-werkstattbereich-in-crailsheim
Eingetragen am 25.07.2016
Stellennummer: 1826

FSJ FSJ in der Behindertenhilfe im Werkstattbereich in Ingelfingen

LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
74653 Ingelfingen

Stellenbeschreibung

Wir sind eine Einrichtung der Behindertenhilfe und betreuen in mehreren Werkstätten, verschiedenen Wohnangeboten, Tagesstrukturen für Senioren und Förder- und Betreuungsgruppen Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen.

Für unseren Werkstattbereich in Ingelfingen suchen wir Dich ab 1. November 2016 oder später für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ).

Deine Aufgaben:
Du unterstützt und begleitest Menschen mit Behinderung bei allen anfallenden Arbeitsabläufen in der Produktion.
Auch die Hilfe bei der Einnahme der Mahlzeiten gehört zu Deinen Aufgaben.
Außerdem gibst Du Hilfestellung im Sanitär- und Hygienebereich.

Das bringst Du mit:
Du nimmst die Menschen mit Behinderung in ihrer Einzigartigkeit so an, wie sie sind.
Vorurteile und Berührungsängste hast Du gegen Toleranz und einen offenen, respektvollen Umgang mit dem Besonderen eingetauscht.
Du bist hilfsbereit und bringst eine große Portion Einfühlungsvermögen mit.
Neben Verantwortungsbewusstsein zeichnen Geduld und Ausdauer Deine Persönlichkeit aus.

Deine Vorteile:
Du leistest einen wertvollen gesellschaftlichen Beitrag.
Erste Einblicke ins Berufsleben helfen Dir bei der Entscheidung für den für Dich passenden Beruf.
Das FSJ wird im sozialen Bereich als Vorpraktikum anerkannt.
Unis und FHs rechnen die Zeit als Wartesemester an.
Für Deinen Einsatz bekommst Du bis zu 450 Euro im Monat.
Wertvolle Seminare entwickeln Deine Persönlichkeit weiter.


Die Arbeit mit Menschen mit Behinderung ist genau „Dein Ding“?
Dann sende uns Deine Bewerbung am besten per E-Mail an:

LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Personalreferent Stefan Dörr
Längelterstraße 188
74080 Heilbronn

bewerbung@die-lebenswerkstatt.de

www.die-lebenswerkstatt.de

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Aufgaben: Behindertenarbeit
Zeitraum: Die Stellenausschreibung ist zeitlich nicht begrenzt.
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Eichendorffstraße 18-20
74653 Ingelfingen
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Frau Silvia Reese
LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Längelterstraße 188
74080 Heilbronn
Telefon: 071314704144
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/1826-fsj-in-der-behindertenhilfe-im-werkstattbereich-in-ingelfingen
Eingetragen am 25.07.2016
Stellennummer: 1827

FSJ FSJ in der Behindertenhilfe im Werkstattbereich in Bad Friedrichshall

LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
74177 Bad Friedrichshall

Stellenbeschreibung

Wir sind eine Einrichtung der Behindertenhilfe und betreuen in mehreren Werkstätten, verschiedenen Wohnangeboten, Tagesstrukturen für Senioren und Förder- und Betreuungsgruppen Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen.

Für unseren Werkstattbereich in Bad Friedrichshall suchen wir Dich ab 1. September 2016 oder später für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ).

Deine Aufgaben:
Du unterstützt und begleitest Menschen mit Behinderung bei allen anfallenden Arbeitsabläufen in der Produktion.
Auch die Hilfe bei der Einnahme der Mahlzeiten gehört zu Deinen Aufgaben.
Außerdem gibst Du Hilfestellung im Sanitär- und Hygienebereich.

Das bringst Du mit:
Du nimmst die Menschen mit Behinderung in ihrer Einzigartigkeit so an, wie sie sind.
Vorurteile und Berührungsängste hast Du gegen Toleranz und einen offenen, respektvollen Umgang mit dem Besonderen eingetauscht.
Du bist hilfsbereit und bringst eine große Portion Einfühlungsvermögen mit.
Neben Verantwortungsbewusstsein zeichnen Geduld und Ausdauer Deine Persönlichkeit aus.

Deine Vorteile:
Du leistest einen wertvollen gesellschaftlichen Beitrag.
Erste Einblicke ins Berufsleben helfen Dir bei der Entscheidung für den für Dich passenden Beruf.
Das FSJ wird im sozialen Bereich als Vorpraktikum anerkannt.
Unis und FHs rechnen die Zeit als Wartesemester an.
Für Deinen Einsatz bekommst Du bis zu 450 Euro im Monat.
Wertvolle Seminare entwickeln Deine Persönlichkeit weiter.


Die Arbeit mit Menschen mit Behinderung ist genau „Dein Ding“?
Dann sende uns Deine Bewerbung am besten per E-Mail an:

LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Personalreferent Stefan Dörr
Längelterstraße 188
74080 Heilbronn

Bewerbung@die-lebenswerkstatt.de

www.die-lebenswerkstatt.de

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Aufgaben: Behindertenarbeit
Zeitraum: Die Stellenausschreibung ist zeitlich nicht begrenzt.
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Industriestraße 19-21
74177 Bad Friedrichshall
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Frau Silvia Reese
LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Längelterstraße 188
74080 Heilbronn
Telefon: 071314704144
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/1827-fsj-in-der-behindertenhilfe-im-werkstattbereich-in-bad-friedrichshall
Eingetragen am 25.07.2016
Stellennummer: 1828

FSJ FSJ in der Behindertenhilfe im Werkstattbereich in Talheim

LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
74388 Talheim

Stellenbeschreibung

Wir sind eine Einrichtung der Behindertenhilfe und betreuen in mehreren Werkstätten, verschiedenen Wohnangeboten, Tagesstrukturen für Senioren und Förder- und Betreuungsgruppen Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen.

Für unseren Werkstattbereich in Talheim suchen wir Dich ab 1. September 2016 oder später für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ).

Deine Aufgaben:
Du unterstützt und begleitest Menschen mit Behinderung bei allen anfallenden Arbeitsabläufen in der Produktion.
Auch die Hilfe bei der Einnahme der Mahlzeiten gehört zu Deinen Aufgaben.
Außerdem gibst Du Hilfestellung im Sanitär- und Hygienebereich.

Das bringst Du mit:
Du nimmst die Menschen mit Behinderung in ihrer Einzigartigkeit so an, wie sie sind.
Vorurteile und Berührungsängste hast Du gegen Toleranz und einen offenen, respektvollen Umgang mit dem Besonderen eingetauscht.
Du bist hilfsbereit und bringst eine große Portion Einfühlungsvermögen mit.
Neben Verantwortungsbewusstsein zeichnen Geduld und Ausdauer Deine Persönlichkeit aus.

Deine Vorteile:
Du leistest einen wertvollen gesellschaftlichen Beitrag.
Erste Einblicke ins Berufsleben helfen Dir bei der Entscheidung für den für Dich passenden Beruf.
Das FSJ wird im sozialen Bereich als Vorpraktikum anerkannt.
Unis und FHs rechnen die Zeit als Wartesemester an.
Für Deinen Einsatz bekommst Du bis zu 450 Euro im Monat.
Wertvolle Seminare entwickeln Deine Persönlichkeit weiter.


Die Arbeit mit Menschen mit Behinderung ist genau „Dein Ding“?
Dann sende uns Deine Bewerbung am besten per E-Mail an:

LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Personalreferent Stefan Dörr
Längelterstraße 188
74080 Heilbronn

bewerbung@die-lebenswerkstatt.de

www.die-lebenswerkstatt.de

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Aufgaben: Behindertenarbeit
Zeitraum: Die Stellenausschreibung ist zeitlich nicht begrenzt.
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Schmalzberg 5
74388 Talheim
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Frau Silvia Reese
LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Längelterstraße 188
74080 Heilbronn
Telefon: 071314704144
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/1828-fsj-in-der-behindertenhilfe-im-werkstattbereich-in-talheim
Eingetragen am 25.07.2016
Stellennummer: 1829

FSJ FSJ in der Behindertenhilfe im Wohnbereich in Heilbronn

LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
74080 Heilbronn

Stellenbeschreibung

Wir sind eine Einrichtung der Behindertenhilfe und betreuen in mehreren Werkstätten, verschiedenen Wohnangeboten, Tagesstrukturen für Senioren und Förder- und Betreuungsgruppen Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen.

Für unseren Wohnbereich in Heilbronn suchen wir Dich ab 1. September 2016 oder später für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ).

Deine Aufgaben:
Du unterstützt die Verantwortlichen bei der Betreuung von Menschen mit Behinderung.
Die Fachkräfte bauen auf Deine tatkräftige Unterstützung bei hauswirtschaftlichen und medizinisch-pflegerischen Tätigkeiten.
Wenn es um die Freizeitgestaltung geht, hast Du kreative Ideen und bist zur Stelle, wenn Deine Unterstützung gebraucht wird.
Gerne gibst Du den Bewohnern Hilfestellung bei der Gestaltung ihres persönlichen Alltags.
Unser gemeinsames Ziel ist es, die Bewohner individuell so zu fördern, dass sie ihr Leben möglichst selbstständig gestalten können.

Das bringst Du mit:
Du nimmst die Menschen mit Behinderung in ihrer Einzigartigkeit so an, wie sie sind.
Vorurteile und Berührungsängste hast Du gegen Toleranz und einen offenen, respektvollen Umgang mit dem Besonderen eingetauscht.
Du bist hilfsbereit und bringst eine große Portion Einfühlungsvermögen mit.
Neben Verantwortungsbewusstsein zeichnen Geduld und Ausdauer Deine Persönlichkeit aus.

Deine Vorteile:
Du leistest einen wertvollen gesellschaftlichen Beitrag.
Erste Einblicke ins Berufsleben helfen Dir bei der Entscheidung für den für Dich passenden Beruf.
Das FSJ wird im sozialen Bereich als Vorpraktikum anerkannt.
Unis und FHs rechnen die Zeit als Wartesemester an.
Für Deinen Einsatz bekommst Du bis zu 450 Euro im Monat.
Wertvolle Seminare entwickeln Deine Persönlichkeit weiter.

Die Arbeit mit Menschen mit Behinderung ist genau „Dein Ding“?
Dann sende uns Deine Bewerbung am besten per E-Mail an:

LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Personalreferent Stefan Dörr
Längelterstraße 188
74080 Heilbronn

bewerbung@die-lebenswerkstatt.de

die-lebenswerkstatt.de

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Aufgaben: Behindertenarbeit
Zeitraum: Die Stellenausschreibung ist zeitlich nicht begrenzt.
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Längelterstraße 186
74080 Heilbronn
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Frau Silvia Reese
LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Längelterstraße 188
74080 Heilbronn
Telefon: 071314704144
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/1829-fsj-in-der-behindertenhilfe-im-wohnbereich-in-heilbronn
Eingetragen am 25.07.2016
Stellennummer: 1830

FSJ FSJ in der Behindertenhilfe im Wohnbereich in Lauffen

LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
74348 Lauffen

Stellenbeschreibung

Wir sind eine Einrichtung der Behindertenhilfe und betreuen in mehreren Werkstätten, verschiedenen Wohnangeboten, Tagesstrukturen für Senioren und Förder- und Betreuungsgruppen Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen.

Für unseren Wohnbereich in Lauffen suchen wir Dich ab 1. August 2016 oder später für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ).

Deine Aufgaben:
Du unterstützt die Verantwortlichen bei der Betreuung von Menschen mit Behinderung.
Die Fachkräfte bauen auf Deine tatkräftige Unterstützung bei hauswirtschaftlichen und medizinisch-pflegerischen Tätigkeiten.
Wenn es um die Freizeitgestaltung geht, hast Du kreative Ideen und bist zur Stelle, wenn Deine Unterstützung gebraucht wird.
Gerne gibst Du den Bewohnern Hilfestellung bei der Gestaltung ihres persönlichen Alltags.
Unser gemeinsames Ziel ist es, die Bewohner individuell so zu fördern, dass sie ihr Leben möglichst selbstständig gestalten können.

Das bringst Du mit:
Du nimmst die Menschen mit Behinderung in ihrer Einzigartigkeit so an, wie sie sind.
Vorurteile und Berührungsängste hast Du gegen Toleranz und einen offenen, respektvollen Umgang mit dem Besonderen eingetauscht.
Du bist hilfsbereit und bringst eine große Portion Einfühlungsvermögen mit.
Neben Verantwortungsbewusstsein zeichnen Geduld und Ausdauer Deine Persönlichkeit aus.

Deine Vorteile:
Du leistest einen wertvollen gesellschaftlichen Beitrag.
Erste Einblicke ins Berufsleben helfen Dir bei der Entscheidung für den für Dich passenden Beruf.
Das FSJ wird im sozialen Bereich als Vorpraktikum anerkannt.
Unis und FHs rechnen die Zeit als Wartesemester an.
Für Deinen Einsatz bekommst Du bis zu 450 Euro im Monat.
Wertvolle Seminare entwickeln Deine Persönlichkeit weiter.

Die Arbeit mit Menschen mit Behinderung ist genau „Dein Ding“?
Dann sende uns Deine Bewerbung am besten per E-Mail an:

LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Personalreferent Stefan Dörr
Längelterstraße 188
74080 Heilbronn

bewerbung@die-lebenswerkstatt.de

www.die-lebenswerksatt.de

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Aufgaben: Behindertenarbeit
Zeitraum: Die Stellenausschreibung ist zeitlich nicht begrenzt.
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Lange Straße 38
74348 Lauffen
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Frau Silvia Reese
LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Längelterstraße 188
74080 Heilbronn
Telefon: 071314704144
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/1830-fsj-in-der-behindertenhilfe-im-wohnbereich-in-lauffen
Eingetragen am 25.07.2016
Stellennummer: 1831

FSJ FSJ in der Behindertenhilfe im Wohnbereich in Crailsheim

LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
74564 Crailsheim

Stellenbeschreibung

Wir sind eine Einrichtung der Behindertenhilfe und betreuen in mehreren Werkstätten, verschiedenen Wohnangeboten, Tagesstrukturen für Senioren und Förder- und Betreuungsgruppen Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen.

Für unseren Wohnbereich in Crailsheim suchen wir Dich ab 1. August 2016 oder später für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ).

Deine Aufgaben:
Du unterstützt die Verantwortlichen bei der Betreuung von Menschen mit Behinderung.
Die Fachkräfte bauen auf Deine tatkräftige Unterstützung bei hauswirtschaftlichen und medizinisch-pflegerischen Tätigkeiten.
Wenn es um die Freizeitgestaltung geht, hast Du kreative Ideen und bist zur Stelle, wenn Deine Unterstützung gebraucht wird.
Gerne gibst Du den Bewohnern Hilfestellung bei der Gestaltung ihres persönlichen Alltags.
Unser gemeinsames Ziel ist es, die Bewohner individuell so zu fördern, dass sie ihr Leben möglichst selbstständig gestalten können.

Das bringst Du mit:
Du nimmst die Menschen mit Behinderung in ihrer Einzigartigkeit so an, wie sie sind.
Vorurteile und Berührungsängste hast Du gegen Toleranz und einen offenen, respektvollen Umgang mit dem Besonderen eingetauscht.
Du bist hilfsbereit und bringst eine große Portion Einfühlungsvermögen mit.
Neben Verantwortungsbewusstsein zeichnen Geduld und Ausdauer Deine Persönlichkeit aus.

Deine Vorteile:
Du leistest einen wertvollen gesellschaftlichen Beitrag.
Erste Einblicke ins Berufsleben helfen Dir bei der Entscheidung für den für Dich passenden Beruf.
Das FSJ wird im sozialen Bereich als Vorpraktikum anerkannt.
Unis und FHs rechnen die Zeit als Wartesemester an.
Für Deinen Einsatz bekommst Du bis zu 450 Euro im Monat.
Wertvolle Seminare entwickeln Deine Persönlichkeit weiter.

Die Arbeit mit Menschen mit Behinderung ist genau „Dein Ding“?
Dann sende uns Deine Bewerbung am besten per E-Mail an:

LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Personalreferent Stefan Dörr
Längelterstraße 188
74080 Heilbronn

bewerbung@die-lebenswerkstatt.de

www.die-lebenswerkstatt.de

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Aufgaben: Behindertenarbeit
Zeitraum: Die Stellenausschreibung ist zeitlich nicht begrenzt.
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Am Volksfestplatz 4
74564 Crailsheim
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Frau Silvia Reese
LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Längelterstraße 188
74080 Heilbronn
Telefon: 071314704144
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/1831-fsj-in-der-behindertenhilfe-im-wohnbereich-in-crailsheim
Eingetragen am 25.07.2016
Stellennummer: 1832

FSJ FSJ in der Behindertenhilfe im Wohnbereich in Ingelfingen

LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
74653 Ingelfingen

Stellenbeschreibung

Wir sind eine Einrichtung der Behindertenhilfe und betreuen in mehreren Werkstätten, verschiedenen Wohnangeboten, Tagesstrukturen für Senioren und Förder- und Betreuungsgruppen Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen.

Für unseren Wohnbereich in Ingelfingen suchen wir Dich ab 1. August 2016 oder später für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ).

Deine Aufgaben:
Du unterstützt die Verantwortlichen bei der Betreuung von Menschen mit Behinderung.
Die Fachkräfte bauen auf Deine tatkräftige Unterstützung bei hauswirtschaftlichen und medizinisch-pflegerischen Tätigkeiten.
Wenn es um die Freizeitgestaltung geht, hast Du kreative Ideen und bist zur Stelle, wenn Deine Unterstützung gebraucht wird.
Gerne gibst Du den Bewohnern Hilfestellung bei der Gestaltung ihres persönlichen Alltags.
Unser gemeinsames Ziel ist es, die Bewohner individuell so zu fördern, dass sie ihr Leben möglichst selbstständig gestalten können.

Das bringst Du mit:
Du nimmst die Menschen mit Behinderung in ihrer Einzigartigkeit so an, wie sie sind.
Vorurteile und Berührungsängste hast Du gegen Toleranz und einen offenen, respektvollen Umgang mit dem Besonderen eingetauscht.
Du bist hilfsbereit und bringst eine große Portion Einfühlungsvermögen mit.
Neben Verantwortungsbewusstsein zeichnen Geduld und Ausdauer Deine Persönlichkeit aus.

Deine Vorteile:
Du leistest einen wertvollen gesellschaftlichen Beitrag.
Erste Einblicke ins Berufsleben helfen Dir bei der Entscheidung für den für Dich passenden Beruf.
Das FSJ wird im sozialen Bereich als Vorpraktikum anerkannt.
Unis und FHs rechnen die Zeit als Wartesemester an.
Für Deinen Einsatz bekommst Du bis zu 450 Euro im Monat.
Wertvolle Seminare entwickeln Deine Persönlichkeit weiter.

Die Arbeit mit Menschen mit Behinderung ist genau „Dein Ding“?
Dann sende uns Deine Bewerbung am besten per E-Mail an:

LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Personalreferent Stefan Dörr
Längelterstraße 188
74080 Heilbronn

bewerbung@die-lebenswerkstatt.de

www.die-lebenswerkstatt.de

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Aufgaben: Behindertenarbeit
Zeitraum: Die Stellenausschreibung ist zeitlich nicht begrenzt.
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Lessingstraße 1
74653 Ingelfingen
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Frau Silvia Reese
LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Längelterstraße 188
74080 Heilbronn
Telefon: 071314704144
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/1832-fsj-in-der-behindertenhilfe-im-wohnbereich-in-ingelfingen
Eingetragen am 25.07.2016
Stellennummer: 1833

FSJ FSJ in der Behindertenhilfe im Wohnbereich in Bad Friedrichshall

LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
74177 Bad Friedrichshall

Stellenbeschreibung

Wir sind eine Einrichtung der Behindertenhilfe und betreuen in mehreren Werkstätten, verschiedenen Wohnangeboten, Tagesstrukturen für Senioren und Förder- und Betreuungsgruppen Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen.

Für unseren Wohnbereich in Bad Friedrichshall suchen wir Dich ab 1. September 2016 oder später für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ).

Deine Aufgaben:
Du unterstützt die Verantwortlichen bei der Betreuung von Menschen mit Behinderung.
Die Fachkräfte bauen auf Deine tatkräftige Unterstützung bei hauswirtschaftlichen und medizinisch-pflegerischen Tätigkeiten.
Wenn es um die Freizeitgestaltung geht, hast Du kreative Ideen und bist zur Stelle, wenn Deine Unterstützung gebraucht wird.
Gerne gibst Du den Bewohnern Hilfestellung bei der Gestaltung ihres persönlichen Alltags.
Unser gemeinsames Ziel ist es, die Bewohner individuell so zu fördern, dass sie ihr Leben möglichst selbstständig gestalten können.

Das bringst Du mit:
Du nimmst die Menschen mit Behinderung in ihrer Einzigartigkeit so an, wie sie sind.
Vorurteile und Berührungsängste hast Du gegen Toleranz und einen offenen, respektvollen Umgang mit dem Besonderen eingetauscht.
Du bist hilfsbereit und bringst eine große Portion Einfühlungsvermögen mit.
Neben Verantwortungsbewusstsein zeichnen Geduld und Ausdauer Deine Persönlichkeit aus.

Deine Vorteile:
Du leistest einen wertvollen gesellschaftlichen Beitrag.
Erste Einblicke ins Berufsleben helfen Dir bei der Entscheidung für den für Dich passenden Beruf.
Das FSJ wird im sozialen Bereich als Vorpraktikum anerkannt.
Unis und FHs rechnen die Zeit als Wartesemester an.
Für Deinen Einsatz bekommst Du bis zu 450 Euro im Monat.
Wertvolle Seminare entwickeln Deine Persönlichkeit weiter.

Die Arbeit mit Menschen mit Behinderung ist genau „Dein Ding“?
Dann sende uns Deine Bewerbung am besten per E-Mail an:

LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Personalreferent Stefan Dörr
Längelterstraße 188
74080 Heilbronn

bewerbung@die-lebenswerkstatt.de

www.die-lebenswerkstatt.de

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Aufgaben: Behindertenarbeit
Zeitraum: Die Stellenausschreibung ist zeitlich nicht begrenzt.
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Kurze Straße 1
74177 Bad Friedrichshall
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Frau Silvia Reese
LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Längelterstraße 188
74080 Heilbronn
Telefon: 071314704144
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/1833-fsj-in-der-behindertenhilfe-im-wohnbereich-in-bad-friedrichshall
Eingetragen am 25.07.2016
Stellennummer: 1834

FSJ FSJ in der Behindertenhilfe im Bereich "Förderung und Betreuung" in Heilbronn

LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
74080 Heilbronn

Stellenbeschreibung

Wir sind eine Einrichtung der Behindertenhilfe und betreuen in mehreren Werkstätten, verschiedenen Wohnangeboten, Tagesstrukturen für Senioren und Förder- und Betreuungsgruppen Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen.

Für unseren Bereich „Förderung und Betreuung“ in Heilbronn suchen wir Dich ab 1. September 2016 oder später für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ).

Deine Aufgaben:
Du unterstützt die Fachkräfte bei der Betreuung von Menschen mit Behinderung (Einzel- und Gruppenangebote, kreatives Gestalten, kochen, backen, etc.).
Bei Ausflügen, Einkäufen und Spaziergängen bist Du ihr zuverlässiger Begleiter.
Wenn sie Unterstützung bei der Körperpflege benötigen, hilfst Du gerne mit (Mund- und Zahnhygiene, Körperhygiene, Toilettengänge, Inkontinenzversorgung).
Auch bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten packst Du tatkräftig mit an (Reinigungsarbeiten, Wäscheversorgung).

Das bringst Du mit:
Du nimmst die Menschen mit Behinderung in ihrer Einzigartigkeit so an, wie sie sind.
Vorurteile und Berührungsängste hast Du gegen Toleranz und einen offenen, respektvollen Umgang mit dem Besonderen eingetauscht.
Du bist hilfsbereit und bringst eine große Portion Einfühlungsvermögen mit.
Neben Verantwortungsbewusstsein zeichnen Geduld und Ausdauer Deine Persönlichkeit aus.

Deine Vorteile:
Du leistest einen wertvollen gesellschaftlichen Beitrag.
Erste Einblicke ins Berufsleben helfen Dir bei der Entscheidung für den für Dich passenden Beruf.
Das FSJ wird im sozialen Bereich als Vorpraktikum anerkannt.
Unis und FHs rechnen die Zeit als Wartesemester an.
Für Deinen Einsatz bekommst Du bis zu 450 Euro im Monat.
Wertvolle Seminare entwickeln Deine Persönlichkeit weiter.

Die Arbeit mit Menschen mit Behinderung ist genau „Dein Ding“?
Dann sende uns Deine Bewerbung am besten per E-Mail an:

LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Personalreferent Stefan Dörr
Längelterstraße 188
74080 Heilbronn

bewerbung@die-lebenswerkstatt.de

www.die-lebenswerkstatt.de

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Aufgaben: Behindertenarbeit
Zeitraum: Die Stellenausschreibung ist zeitlich nicht begrenzt.
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Längelterstraße 197
74080 Heilbronn
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Frau Silvia Reese
LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Längelterstraße 188
74080 Heilbronn
Telefon: 071314704144
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/1834-fsj-in-der-behindertenhilfe-im-bereich-quotfoerderung-und-betreuungquot-in-heilbronn
Eingetragen am 25.07.2016
Stellennummer: 1835

FSJ FSJ in der Behindertenhilfe im Bereich "Förderung und Betreuung" in Crailsheim

LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
74564 Crailsheim

Stellenbeschreibung

Wir sind eine Einrichtung der Behindertenhilfe und betreuen in mehreren Werkstätten, verschiedenen Wohnangeboten, Tagesstrukturen für Senioren und Förder- und Betreuungsgruppen Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen.

Für unseren Bereich „Förderung und Betreuung“ in Crailsheim suchen wir Dich ab 1. August 2016 oder später für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ).

Deine Aufgaben:
Du unterstützt die Fachkräfte bei der Betreuung von Menschen mit Behinderung (Einzel- und Gruppenangebote, kreatives Gestalten, kochen, backen, etc.).
Bei Ausflügen, Einkäufen und Spaziergängen bist Du ihr zuverlässiger Begleiter.
Wenn sie Unterstützung bei der Körperpflege benötigen, hilfst Du gerne mit (Mund- und Zahnhygiene, Körperhygiene, Toilettengänge, Inkontinenzversorgung).
Auch bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten packst Du tatkräftig mit an (Reinigungsarbeiten, Wäscheversorgung).

Das bringst Du mit:
Du nimmst die Menschen mit Behinderung in ihrer Einzigartigkeit so an, wie sie sind.
Vorurteile und Berührungsängste hast Du gegen Toleranz und einen offenen, respektvollen Umgang mit dem Besonderen eingetauscht.
Du bist hilfsbereit und bringst eine große Portion Einfühlungsvermögen mit.
Neben Verantwortungsbewusstsein zeichnen Geduld und Ausdauer Deine Persönlichkeit aus.

Deine Vorteile:
Du leistest einen wertvollen gesellschaftlichen Beitrag.
Erste Einblicke ins Berufsleben helfen Dir bei der Entscheidung für den für Dich passenden Beruf.
Das FSJ wird im sozialen Bereich als Vorpraktikum anerkannt.
Unis und FHs rechnen die Zeit als Wartesemester an.
Für Deinen Einsatz bekommst Du bis zu 450 Euro im Monat.
Wertvolle Seminare entwickeln Deine Persönlichkeit weiter.

Die Arbeit mit Menschen mit Behinderung ist genau „Dein Ding“?
Dann sende uns Deine Bewerbung am besten per E-Mail an:

LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Personalreferent Stefan Dörr
Längelterstraße 188
74080 Heilbronn

bewerbung@die-lebenswerkstatt.de

www.die-lebenswerkstatt.de

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Aufgaben: Behindertenarbeit
Zeitraum: Die Stellenausschreibung ist zeitlich nicht begrenzt.
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Roßfelder Straße 52/3
74564 Crailsheim
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Frau Silvia Reese
LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
Längelterstraße 188
74080 Heilbronn
Telefon: 071314704144
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/1835-fsj-in-der-behindertenhilfe-im-bereich-quotfoerderung-und-betreuungquot-in-crailsheim
Eingetragen am 26.07.2016
Stellennummer: 1836

FSJ Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im inklusiven Lernen

Gemeinsam Leben - Gemeinsam Lernen Bonn e.V.
53179 Bonn

Stellenbeschreibung

Sie haben noch keinen Ausbildungs- oder Studiensplatz und möchten sich sozial engagieren? Sie interessieren sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Bereich Kindergarten und/oder Schule im inklusiven Lernen?

Wir bieten Ihnen einen spannenden Arbeitsplatz in verschiedensten Grund- und weiterführenden Schulen in Bonn. Auch Arbeitsplätze in Kindergärten sind möglich. Sie erhalten das übliche Taschengeld und ein Jobticket.

Voraussetzungen sind: Zuverlässigkeit, Spaß an der Arbeit mit Kindern und/oder Jugendlichen.

Wenn wir Sie neugierig gemacht haben, melden Sie sich bitte bei unserer Leiterin des Fachbereichs Schulbegleitung, Loretta Bading-Weiss, eMail: l.bading-weiss@gl-bonn.de, Tel.: 0228/30 414 034.

Wir freuen uns auf Sie!

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei Gemeinsam Leben - Gemeinsam Lernen Bonn e.V.
Aufgaben: Bildung, Unterrichten, Schule, Kindereinrichtungen, Familienhilfe
Zeitraum: ab 01.08.2016 bis 31.07.2017
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Deutschherrenstr. 132
53179 Bonn
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Loretta Bading-Weiss
Gemeinsam Leben - Gemeinsam Lernen Bonn e.V.
Siegweg 8
53129 Bonn
Telefon: 022830414034
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/1836-freiwilliges-soziales-jahr-fsj-im-inklusiven-lernen
Eingetragen am 03.03.2017
Stellennummer: 1901

FSJ Frewilliges Soziales jahr

AWG Sögel
49751 Sögel

Stellenbeschreibung

Mit Herz groß werden ist unser Motto. Wir sind eine kleine überschaubare Gruppe im Herzen des schönen Emslands.
Deine Aufgaben ist es die Freizeit der Kinder mit zu gestalten. Dazu gehören aber auch vorher noch Hausaufgabenbetreung und andere ähnliche Aufgaben. Da es in der Freizeit ein riesen Spektrum gibt und jeder Mensch anders geht es jetzt nicht darum ob du gerne schwimmen gehst mit den Kindern oder gerne bastelst oder einen Mix von beiden hast. Die Wichtigkeit ist es mit Herz den Kindern ein schönes Leben zu bereiten und das du selber siehst ob dieser Gang für dich später auch sinnvoll sein kann ( Sozialpädagoge/Heilpädagoge/Psychologe/Schulsozialarbeiter/Teamleiter in einer Einrichtung usw.) Du wirst für deinen Dienst entlöhnt. Bei Bedarf wird dir auch eine Unterkunft gestellt. Bei Fragen meld dich einfach. Viele Grüße Christian

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei AWG Sögel
Aufgaben: Jugendarbeit, Jugendhilfe
Zeitraum: ab 01.08.2021 bis 31.07.2022
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Wahnerstraße
49751 Sögel
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Christian Brands
AWG Sögel
Wahnerstraße
49751 Sögel
Telefon: 059334493
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/1901-frewilliges-soziales-jahr
Eingetragen am 01.02.2017
Stellennummer: 1886

FSJ Erzieher/in oder Kinderpfleger/in in Teilzeit gesucht!

Lilly läuft e.V.
81373 München

Stellenbeschreibung

Im Kindergarten Lilly läuft e.V. betreuen wir 16 Kinder von 2-7 Jahren in einer altersgemischten Gruppe. Unsere hellen und kindergerecht gestalteten Räume liegen zentral, in der Nähe der Schwanthaler Höhe. In 5 Minuten erreichen wir den Westpark oder den Bavariapark. Aus diesem Grund sind wir viel in der freien Natur anzutreffen, haben einen festen kulturellen Ausflugstag, um unsere Stadt besser kennenzulernen, und feste Waldwochen i.d.R. einmal im Monat. Unser Kindergartenalltag steht im Zeichen der Partizipation: die Kinder dürfen mitentscheiden und die Pläne des Teams umwerfen, so dass es nie langweilig wird!

Unsere Eltern unterstützen die Arbeit des pädagogischen Teams durch die Übernahme verschiedener Ämter. Sie tragen durch ihr überdurchschnittliches Engagement dazu bei, dass sich Kinder und das Team in der Einrichtung wohlfühlen.

Für unsere Kinder und den Kindergarten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Kinderpfleger/-in oder eine/n Erzieher/-in in Teilzeit (ca.15 Std/Woche)


Wir bieten:
• unbefristetes Arbeitsverhältnis
• junges, motiviertes Team
• supertolle Kinder
• eine fröhliche und wertschätzende Atmosphäre
• qualifizierte Anleitung
• sehr guten Betreuungsschlüssel
• ca. 15h Wochenstunden
• eine aufgeschlossene, hoch engagierte Elternschaft
• Mitgestaltung des pädagogischen Alltags
• Möglichkeit, eigene Stärken und Interessen einzubringen
• helle und schön gestaltete Räumlichkeiten (Nähe U-Bahn Schwanthaler Höhe)

• Vergütung nach TvöD + Arbeitsmarktzulage + 13. Gehalt
• Fahrtkostenzuschuss + Altersvorsorge
• Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision

Wir wünschen uns:
• eine abgeschlossene Ausbildung zur Kinderpfleger/-in oder Erzieher/-in
• idealerweise mit Berufserfahrung, auch Berufsanfänger sind willkommen
• Spaß und Freude am Umgang mit Kindern
• Interesse an der Erziehungspartnerschaft mit den Eltern
• Motivation und Engagement bei der Mitgestaltung des Kindergartenalltages
• Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Konfliktfähigkeit, hohe Kommunikationsbereitschaft
• Fähigkeit zur Selbstreflexion und Entwicklungsbereitschaft
• Selbstständiges Arbeiten und Eigeninitiative

Sie sind warmherzig, engagiert und haben Spaß an der Arbeit mit Kindern auch unter 3 Jahren? Sie können sich vorstellen, viel Zeit in der Natur zu verbringen, Turn- und Sportangebote umzusetzen, eigene Ideen und Interessen unter Berücksichtigung der Partizipation umzusetzen?
Dann möchten wir Sie unbedingt kennenlernen!

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf und Kopien Ihrer wichtigsten Referenzen und Zeugnisse) per E-Mail an: personalvorstand@lilly-laeuft.com, Ansprechpartner: Valentina Angeletti
Oder per Post an:
Lilly läuft e.V.
Ganghoferstr. 86a
81373 München

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei Lilly läuft e.V.
Aufgaben: Bildung, Unterrichten, Schule
Zeitraum: ab 01.02.2017 
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Ganghoferstr. 86a
81373 München
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Frau Valentina Angeletti
Lilly läuft e.V.
Ganghoferstr. 86a
81373 München
Telefon: 017661392600
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/1886-erzieherin-oder-kinderpflegerin-in-teilzeit-gesucht
Eingetragen am 30.03.2017
Stellennummer: 1910

FSJ Bundesfreiwillige*r/ FSJler in der Ravensburger Tafel und dem Kleiderladen

DRK Kreisverband Ravensburg e.V.
88212 Ravensburg

Stellenbeschreibung

Die Ravensburger Tafel:
Die Ravensburger Tafel des Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Ravensburg e.V. existiert seit 2003. Wie viele andere Tafeln im Land, bemüht sich auch die Ravensburger Tafel um einen Ausgleich in unserer Gesellschaft und setzt sich gleichzeitig für einen Nachhaltigen Umgang mit Produkten ein. Denn täglich werden große Mengen an Lebensmittel und Hygieneprodukte weggeworfen, während es Menschen gibt, die sich und ihre Kinder nicht ordentlich ernähren können. Unsere Mitarbeiter*innen sammeln „überschüssige“, aber qualitativ einwandfreie Lebensmittel und Produkte, die von Lebensmittelmärkten oder -Herstellern gespendet werden, wenn sie dort im Wirtschaftsprozess nicht mehr verwendet werden können und geben diese an Sozialbedürftige aus der Region weiter.

Unter dem Motto „Einem andere geben was er braucht, ein Stück Brot, ein Lächeln, ein offenes Ohr. Jetzt – nicht irgendwann“ öffnet die Ravensburger Tafel an fünf Tagen in der Woche. Ehrenamtliche Mitarbeiter*innen sammeln die Lebensmittel bei den Spendern ein. Sie sortieren die Waren, zeichnen sie aus und verkaufen sie gegen ein geringes Entgelt an Sozialbedürftige aus der Region.

Der Ravensburger Kleiderladen:
Kleider machen bekanntlich Leute. Aber nicht alle Menschen haben die nötigen finanziellen Mittel, sich mit ausreichend witterungsgerechter Bekleidung zu versorgen. Mit dem Kleiderladen möchte das DRK in Ravensburg vor allem bedürftigen Menschen die Möglichkeit bieten, günstige Bekleidung einzukaufen.
Sämtliche Kleidung, die in unserem Laden verkauft wird, wurde von der Bevölkerung zu diesem Zweck gespendet. Jede eingehende Ware wird von unseren ehrenamtlichen Mitarbeitern sorgfältig auf eventuelle Beschädigungen geprüft und nur einwandfreie Ware kommt in den Verkauf. Ware, die sich nicht für den Verkauf eignet, kommt der Kleiderspende des DRK zugute. Der Erlös durch die Kleidung fließt - nach Abzug von Steuern und Betriebskosten - zu 100% in soziale Projekte und Dienstleistungen des DRK-Kreisverbandes Ravensburg e.V..

Der Bundesfreiwilligendienst:
Der Bundesfreiwilligendienst steht Frauen und Männern jeden Alters offen. Auch Rentner*innen, Arbeitslose, Teilzeitkräfte und bisher Ehrenamtliche können ihn absolvieren. Neben dem Engagement bei der Ravensburger Tafel ist die pädagogische Begleitung zentraler Bestandteil des Dienstes. Der BFD fördert das lebenslange Lernen, vermittelt Kompetenzen und bietet im Rahmen der Seminare die Möglichkeit sich mit anderen Freiwilligen der Tafel auszutauschen. Wer den Bundesfreiwilligendienst antritt, verpflichtet sich, BFD Seminare zu absolvieren.

Freiwillige bis 27 Jahre absolvieren einen Vollzeitdienst. Menschen über 27 Jahre können sich auch im Rahmen eines Teilzeitdienstes engagieren. Je nach Alter variiert auch die Anzahl der zu absolvierenden Seminartage.

Rahmenbedingungen:
• Arbeitszeiten: 39 Wochenstunden in Vollzeit
• Urlaubsanspruch: 25 Tage
• Teilnahme an weiterbildenden und begleitenden Seminaren
• Vergütung monatlich: Taschengeld: 150€; Verpflegungskostenzuschuss: 155€; Sachkostenzuschlag: 105€ (bezogen auf Vollzeit)
• Beginn/ Laufzeit: nach Absprache
• Anspruch auf ein qualifiziertes Arbeitszeugnis

Ihre Arbeit umfasst:
Die Aufgaben in der Ravensburger Tafel und im Kleiderladen sind sehr vielseitig und abwechslungsreich.
• Warenannahme, Sortierung und Lagerung
• Vorbereitung der Waren für die Ausgabe
• Ausgabe der Waren an unsere Kund*innen
• Nachbereitende Arbeiten zum Betrieb der Ausgabe (Sortierung der Lebensmittel, Füllung der Regale, Reinigung)
• Mitarbeit im Büro, bei Projektplanung, im Bereich der Logistik und Fundraising, sowie bei allen anfallenden Arbeiten
• Einhaltung und Umsetzung der Vorschriften der Lebensmittelüberwachung, sowie der Hygienerichtlinien
• Unterstützung von Einsätzen im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit
• Mitarbeit bei der Betreuung von Besuchergruppen
• Dekoration der Ladenflächen und Schaufenster

Das bringen Sie mit:
• Freude am Umgang mit unterschiedlichen Mensch, sowie die Bereitschaft offen auf Menschen zuzugehen
• Organisationstalent und selbständiges Arbeiten
• Gute kommunikative Fähigkeiten
• Hohes Verantwortungsbewusstsein
• Teamfähigkeit auch in wechselnden Zusammensetzungen und Hilfsbereitschaft
• Körperliche Belastbarkeit entsprechend des Tätigkeitgebietes
• Gepflegtes Erscheinungsbild
• Nach Möglichkeit: Führerschein Klasse B

Wir bieten:
• Teamwork
• Mitgestaltungsmöglichkeiten bei allen anfallenden Arbeitsprozessen
• Einblicke in andere Bereiche des Deutschen Roten Kreuz, Kreisverband Ravensburg e.V.
• Mitarbeiter*innen im Bundesfreiwilligendienst erhalten ein Taschengeld in der Höhe von 410€ monatlich und sind sozialversichert
• Fachliche Anleitung und individuelle Betreuung
• Teilnahme an Bildungstagen

Ihre Bewerbung:
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail unter dem Stichwort BFD-Ravensburger Tafel an:

DRK Kreisverband Ravensburg e.V.
z. Hd. Herr Krayss
Ulmerstraße 95
88212 Ravensburg

gerhard.krayss@rotkreuz-ravensburg.de

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei DRK Kreisverband Ravensburg e.V.
Aufgaben: Sonstiges
Zeitraum: Die Stellenausschreibung ist zeitlich nicht begrenzt.
Fahrerlaubnis benötigt: Ja

Einsatzort

Ulmerstr. 95
88212 Ravensburg
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Herr Gerhard Krayss
DRK Kreisverband Ravensburg e.V.
Ulmerstr. 95
88212 Ravensburg
Telefon: 07515606161
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/1910-bundesfreiwilliger-fsjler-in-der-ravensburger-tafel-und-dem-kleiderladen
Eingetragen am 23.03.2017
Stellennummer: 1908

FSJ Freiwilliges soziales Jahr

von-Ravensberg-Schule
49593 Bersenbrück

Stellenbeschreibung

Du bist zwischen 17 und 25 und kannst Dich für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen begeistern? Du hast Spaß an neuen Herausforderungen und bist bereit Verantwortung zu übernehmen? Du willst Schule nach mitgestalten? Wenn ja, dann ist unser Freiwilligendienst an der Schule genau Dein Ding!

Du hast die Möglichkeit ein Jahr lang in der von-Ravensberg-Schule mitzuwirken. Als UnterstützerIn im Unterricht, in den Pausenzeiten und im Ganztagsschulbereich lernst Du “die andere Seite” von Schule kennen. Projekte planen, AGs leiten und SchülerInnen dabei helfen, den Schulalltag bunter und vielfältiger zu gestalten, zählen zu Deinen Aufgaben.
Die von-Ravensberg-Schule ist eine Schule mit ca. 570 Schülern in den Jahrgängen 5 bis 10. Wir sind eine Ganztagsschule mit einem vielfältigen Angebot und haben eine Schulsozialarbeiterin. Solltest Du Dich für unseren Freiwilligendienst an der Schule interessieren, dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung. Bei Fragen und Problemen kannst Du uns gerne anrufen oder eine E-Mail schreiben.

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei von-Ravensberg-Schule
Aufgaben: Bildung, Unterrichten, Schule
Zeitraum: ab 01.07.2017 bis 31.05.2018
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Schulstrasse 8
49593 Bersenbrück
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Frau Thomas
von-Ravensberg-Schule
Schulstrasse 8
49593 Bersenbrück
Telefon: 054398080923
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/1908-freiwilliges-soziales-jahr
Eingetragen am 29.06.2017
Stellennummer: 1994

FSJ Freiwilliges Soziales Jahr

Evangelische Stiftung Lichtenstern
74245 Eppingen, Heilbronn, Lauffen, Weinsberg, Öhringen, Obersulm, Löwenstei

Stellenbeschreibung

Die Evangelische Stiftung Lichtenstern ist als Partner für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung in der Region Heilbronn und Hohenlohe tätig. Das Ziel unserer vielfältigen Angebote ist mehr Lebensqualität für Menschen mit Unterstützungsbedarf! Darüber hinaus haben wir Schulen für Kinder mit und ohne Behinderung.

Wir bieten an unseren Standorten Eppingen, Heilbronn, Lauffen, Weinsberg, Öhringen, Löwenstein und Obersulm über 25 Plätze für den Freiwilligendienst an.

Die Einsatzbereiche sind bevorzugt der Wohn- und Betreuungsbereich, aber auch die Werkstatt für Menschen mit Behinderung, unsere Schulen oder unsere Haustechnik sind möglich.

Die Dauer des FSJ sollte mindestens sechs Monate betragen.

Zusätzlich zu unserem Einführungsseminar und den Fachtagen im Bereich der Behindertenhilfe bieten für ein internes Jahresprogramm mit monatlichen Angeboten, wie z.B. Bogenschießen, Kletterpark, Wintergrillen, usw.

Bewirb dich bei uns und lerne unsere Einrichtung(en) kennen.

Für Rückfragen stehen wir unter den angegebenen Kontaktdaten zur Verfügung.

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei Evangelische Stiftung Lichtenstern
Aufgaben: Behindertenarbeit, Bildung, Unterrichten, Schule, Fahrdienst, Transport
Zeitraum: ab 01.09.2020 bis 31.08.2021
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Im Klosterhof 10, 74245 Löwenstein
74245 Eppingen, Heilbronn, Lauffen, Weinsberg, Öhringen, Obersulm, Löwenstei
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Herr Nico Moser
Evangelische Stiftung Lichtenstern
Im Klosterhof 10
74245 Löwenstein
Telefon: 0713010138
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/1994-freiwilliges-soziales-jahr
Eingetragen am 05.08.2018
Stellennummer: 2282

FSJ bis zu 3 SPS-Praktikant_innen oder FSJ-Praktikant_innen

Kinderhaus Ferdinand e.V. München
80639 München

Stellenbeschreibung

Wir vom Kinderhaus Ferdinand
suchen für das Kindergartenjahr ab 01.09.2018 eine/einen

Praktikanten/in für das SPS oder FSJ

70 Kinder zwischen 1,5 und 10 Jahren sowie 10 Kollegen/innen freuen sich auf dich.
Unser Kinderhaus befindet sich in den Räumlichkeiten des Blindeninstituts München im schönen Stadtteil Neuhausen-Nymphenburg.
Wir haben einen eigenen Spielplatz und können zudem Turnhalle, Schwimmbad und Außenanlage des Hauses mitbenutzen.

Wochenarbeitszeit:
39 Stunden
Rahmenarbeitszeit:
Montag bis Donnerstag 8.00 - 17.00 Uhr Freitag 8.00 - 16.00 Uhr

Melde dich einfach bei Eva Brendel eva.brendel@gmx.de
0178 / 3244126

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei Kinderhaus Ferdinand e.V. München
Aufgaben: Kindereinrichtungen, Familienhilfe
Zeitraum: ab 01.09.2018 bis 31.08.2019
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Romanstraße 12
80639 München
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Frau Eva Brendel
Kinderhaus Ferdinand e.V. München
Romanstraße 12
80639 München
Telefon: 01783244126
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/2282-bis-zu-3-sps-praktikant_innen-oder-fsj-praktikant_innen
Eingetragen am 28.03.2019
Stellennummer: 2379

FSJ Freiwilliges Soziales Jahr im Bereich Hilfen zur Erziehung ab 01.10.2019

St. Josef gGmbH
70188 Stuttgart

Stellenbeschreibung

Wir bieten ab dem 01.10.2019 Stellen für den Freiwilligendienst im Bereich Hilfen zur Erziehung für die Schulbegleitung an.

Der Einsatzort am Vormittag ist hierbei die Schulbegleitung an der Schule, am Nachmittag arbeiten Sie z. B. in einer Wohngruppe, dem Schülerhaus o. ä.

Desweitern bieten wir Stellen in Wohngruppen (Kinder und Jugendliche 7-18 Jahre) an.

Wir sind ein etablierter, innovativer, welt- und kulturoffener Jugendhilfeträger im Bereich Hilfen zur Erziehung mit franziskanischem Profil in Stuttgart.

Die Abteilung Hilfen zur Erziehung umfasst 3 Dienststellen für ambulante Soziale Arbeit in denen junge Menschen und ihre Familien sozialraumorientiert unterstützt werden.
Weiterhin betreuen wir junge Menschen in unterschiedlichen stationären Wohngruppen, Verselbständigungsgruppen und dem betreuten Jugendwohnen.

Wir bieten:
- ein positives, durch Respekt und Achtung geprägtes Arbeitsklima
- qualifizierte, fachliche Anleitung
- Begleitung und Beratung durch motivierte Erzieher*innen und Sozialpädagog*innen
- Zusammenarbeit in einem kompetenten, freundlichen und offenen Team
- Kennenlernen der Arbeit eines Jugend- und Heimerziehers im Bereich Hilfen zur Erziehung
- Möglichkeit der Übernahme in ein Ausbildungsverhältnis nach erfolgreichem Abschluss des FSJ
- 28 Tage Urlaub bei 12 Monaten FSJ
- Wohnmöglichkeit für Praktikanten von außerhalb (soweit verfügbar)

Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) schicken Sie bitte an:
bewerbung@st-josefggmbh.de

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei St. Josef gGmbH
Aufgaben: Bildung, Unterrichten, Schule, Jugendarbeit, Jugendhilfe
Zeitraum: ab 01.10.2019 bis 31.08.2020
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Haußmannstraße 160
70188 Stuttgart
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Jana Schürer
St. Josef gGmbH
Haußmannstraße 160
70188 Stuttgart
Telefon: 071116665517
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/2379-freiwilliges-soziales-jahr-im-bereich-hilfen-zur-erziehung-ab-01102019
Eingetragen am 29.05.2017
Stellennummer: 1962

FSJ FSJ/BFD Pflege und Betreuung Altenhilfe

BruderhausDiakonie Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg
72762 Reutlingen

Stellenbeschreibung

Die BruderhausDiakonie ist einer der großen diakonischen Träger in Baden-Württemberg mit Einrichtungen in der Jugend-, Behinderten- und Altenhilfe sowie Sozialpsychiatrie mit 4.000 Mitarbeiter/innen in 15 Stadt- und Landkreisen. Wir bieten

Freie Plätze im BFD oder FSJ

Tätigkeitsschwerpunkt: Pflege und Betreuung

Ihre Aufgaben:
• Grundpflegerische Tätigkeiten,
• Durchführen von Aktivierungs- und Betreuungsmaßnahmen
• Hilfestellung bei der Nahrungsaufnahme
• Unterstützung beim An- und Auskleiden
• Kleinere hauswirtschaftliche Tätigkeiten
• Angebote, wie z.B. spazieren gehen,…etc.
• Mitgestaltung unserer diakonischen Arbeit

Ihr Profil:
• Mindestalter liegt bei 16 Jahren
• Interesse an Aufgaben und Abläufen in der Altenpflege
• Sie mögen Menschen wie sie sind und haben keine Angst vor Kontakt mit Menschen
• Freude im Umgang mit älteren Menschen
• Sie sind engagiert, hilfsbereit, teamfähig und haben eine freundliche Art

Unser Angebot:
• Einbindung in ein engagiertes Team
• 25 Seminartage, die vom Diakonischen Werk Württemberg koordiniert und durchgeführt werden
• Bei Bedarf sind in einigen Regionen begrenzt Unterkünfte vorhanden
• Plätze mit der beschriebenen Tätigkeit gibt es an den Standorten: Alpirsbach, Friedrichshafen, Loßburg, Ravensburg, Reutlingen, Stuttgart, Teningen, Weingarten
•Vergütung nach den Regelungen des Diakonischen Werkes Württemberg

Geben Sie bitte unbedingt an, für welche/n Bereich/e und für welche Region/en Sie sich im Speziellen interessieren.

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei BruderhausDiakonie Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg
Aufgaben: Altenhilfe, Altenpflege, Senioren
Zeitraum: Die Stellenausschreibung ist zeitlich nicht begrenzt.
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Ringelbachstraße 211
72762 Reutlingen
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Heidi Hefele
BruderhausDiakonie Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg
Ringelbachstraße 211
72762 Reutlingen
Telefon: 07121278228
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/1962-fsjbfd-pflege-und-betreuung-altenhilfe
Eingetragen am 29.05.2017
Stellennummer: 1963

FSJ FSJ/BFD Gartenarbeit und Landwirtschaft

BruderhausDiakonie Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg
72762 Reutlingen

Stellenbeschreibung

Die BruderhausDiakonie ist einer der großen diakonischen Träger in Baden-Württemberg mit Einrichtungen in der Jugend-, Behinderten- und Altenhilfe sowie Sozialpsychiatrie mit 4.000 Mitarbeiter/innen in 15 Stadt- und Landkreisen. Wir bieten

Freie Plätze im BFD oder FSJ

Schwerpunkt: Gärtnerische und landwirtschaftliche Tätigkeiten

Ihre Aufgaben:
• Mitarbeit bei allen landwirtschaftlichen Tätigkeiten gemeinsam mit Menschen mit geistiger Behinderung
• Begleitung und Anleitung (teilweise) der Beschäftigten
• Mitgestaltung unserer diakonischen Arbeit

Ihr Profil:
• Mindestalter liegt bei 18 Jahren
• Interesse an den Aufgaben und Abläufen in der Behindertenhilfe
• Sie mögen Menschen wie sie sind und haben keine Angst vor Kontakt mit Menschen
• Freude im Umgang mit Menschen mit Behinderung
• Sie sind engagiert, hilfsbereit, teamfähig und haben eine freundliche Art

Unser Angebot:
• Einbindung in ein engagiertes Team
• 25 Seminartage, die vom Diakonischen Werk Württemberg koordiniert und durchgeführt werden
• Bei Bedarf sind in einigen Regionen begrenzt Unterkünfte vorhanden
• Plätze mit der beschriebenen Tätigkeit gibt es an den Standorten: Ermstal, Reutlingen, Ravensburg
• Vergütung nach den Regelungen des Diakonischen Werkes Württemberg


Geben Sie bitte unbedingt an, für
welche/n Bereich/e und für welche Region/en
Sie sich im Speziellen interessieren.

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei BruderhausDiakonie Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg
Aufgaben: Landwirtschaft
Zeitraum: Die Stellenausschreibung ist zeitlich nicht begrenzt.
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Ringelbachstraße 211
72762 Reutlingen
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Heidi Hefele
BruderhausDiakonie Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg
Ringelbachstraße 211
72762 Reutlingen
Telefon: 07121278228
E-Mail: Kontaktformular aufrufen

Link zu dieser Stelle:
http://www.sozialeinsatz.de/stellenangebote/1963-fsjbfd-gartenarbeit-und-landwirtschaft