Eingetragen am 13.05.2019
Stellennummer: 2552

BFD Bundesfreiwilligendienst bei "mehr als lernen"

mehr als lernen
10117 Berlin

Stellenbeschreibung

Für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) und das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) suchen wir Menschen, denen die Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen am Herzen liegt. Wir suchen Menschen, die mit Kreativität und Leidenschaft innovative Bildungskonzepte in Berlin und im Berliner Umland umsetzen wollen. Außerdem solltest du bereit sein, dich selbst weiterzuentwickeln und Lust haben Verantwortung zu übernehmen sowie dein Umfeld aktiv mitzugestalten.

Der nächste Starttermin für einen Freiwilligendienst in der Jugendbildung ist der 1. Juli 2019. Im Laufe des Jahres wirst du zur Seminarleitung ausgebildet. Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung gibt es die Möglichkeit, bei “mehr als lernen“ weiterhin als Teamer/-in tätig zu sein.

Deine Aufgaben:

- Du unterstützt Seminare und Projekte für Schülervertretungen, Erlebnispädagogische Klassen- und Gruppenfahrten und Trainings im Themenfeld Berufs- und Lebensorientierung
- Du hast Mitverantwortung für die organisatorische, sowie inhaltliche Vor- und Nachbereitung
- Du beteiligst dich an der Entwicklung und Weiterentwicklung von Materialien und Methoden für Seminare
- Du kümmerst dich im Büro-Modus beispielsweise um die Öffentlichkeitsarbeit, die PC- und Medientechnik, die Koordination der "Werkstatt für Schülervertretungsarbeit", die Teamkoordination, das Qualitätsmanagement, oder arbeitest im Personalwesen oder im Fundraising mit


Was wir bieten:

- eine verantwortungs- und anspruchsvolle Aufgabe im Bereich der politischen Jugendarbeit
- ein hohes Maß an Mitgestaltung innerhalb von “mehr als lernen“ z.B. in regelmäßigen Teamsitzungen
- ein 14-tägiges Vorbereitungsprogramm zu Beginn des Freiwilligendienstes (unsere Basisschulung)
- im Laufe des Jahres regelmäßige Fortbildungen und Seminare zur Weiterentwicklung der beruflichen und persönlichen Kompetenzen –insgesamt finden mindestens 35 Fortbildungstage statt. Die „Ausbildung zur Seminarleitung bestätigen wir nach erfolgreichem Abschluss des Freiwilligenjahres mit einem Zertifikat.
- ein monatliches Taschengeld in Höhe von 300 EUR
- Einen Arbeitsplatz in Laufentfernung der S-Bahnhöfe Oranienburger Straße und Hackescher Markt


Was wir erwarten:

- zum Dienstbeginn eine erfolgreich abgeschlossene Schullaufbahn
- selbständiges, strukturiertes und flexibles Arbeiten (auch am Wochenende)
- professionelles Auftreten nach außen
- Ziel- und Lösungsorientierung, Sorgfalt und Zuverlässigkeit
- Innovationsbereitschaft
- problemloser Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen und die Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Programme
- Erfahrung im Verfassen von Texten und sehr gute Deutschkenntnisse
- Erfahrung in der Arbeit mit Jugendgruppen und/oder in der Organisation von Veranstaltungen bzw. Projekten

Weitere Informationen

Der Freiwilligendienst beginnen dieses Jahr am 1. Juli 2019. Zum Start veranstalten wir die „mehr als lernen“-Basisschulung. Diese Fortbildung richtet sich primär an alle neuen Mitglieder unseres Teams, aber es wird auch ein Großteil der alten Mitarbeiter/-innen teilnehmen.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!
https://www.mehralslernen.org/mitarbeit/stellenausschreibungen/

Details

Bundesfreiwilligendienst bei mehr als lernen
Aufgaben: Bildung, Unterrichten, Schule, Jugendarbeit, Jugendhilfe
Zeitraum: ab 01.07.2019 bis 30.06.2020
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Auguststr. 71
10117 Berlin
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Joscha Seidler
mehr als lernen
Auguststr. 71
10117 Berlin
Telefon: 03025095844
E-Mail: Kontaktformular aufrufen