Eingetragen am 15.12.2018
Stellennummer: 2329

BFD Betreuung von Kindern im Schulalltag

Stellenbeschreibung

Unsere Einsatzstelle setzt maximal 20 Bundesfreiwillige an verschiedenen Einsatzorten (Schulen in Trägerschaft der Hanse- und Universitätsstadt Rostock - als Einsatzort) zur Unterstützung des hauptamtlichen Lehrpersonals und Personal mit sonderpädagogischer Aufgabenstellung zur Betreuung der Schüler im Unterricht und im Nachmittagsbereich ein.

Auf Grund des Einsatzfeldes ist ein Mindestalter von 18 Jahren erforderlich!

Bitte beachten Sie die Informationen unter: http://www.rostock.de/bfd

Details

Bundesfreiwilligendienst bei Hansestadt Rostock -Amt für Schule und Sport-
Aufgaben: Behindertenarbeit, Bildung, Unterrichten, Schule, Jugendarbeit, Jugendhilfe
Zeitraum: ab 01.09.2019 bis 31.08.2019
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Schillingallee 71
18057 Rostock
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Herr Frank Söllig
Hansestadt Rostock -Amt für Schule und Sport-
Schillingallee 71
18057 Rostock
Telefon: 03813814028
E-Mail: Kontaktformular aufrufen