Eingetragen am 12.08.2022
Stellennummer: 3406

BFD Bundesfreiwillige*n Bereich Finanzen (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Amnesty International Deutschland e.V. sucht zur Unterstützung der Abteilung Zentrale Dienste im Team Finanzen idealerweise zum 15. Oktober oder später für den Standort Berlin eine_n
Bundesfreiwillige_n Bereich Finanzen (m/w/d)

in Vollzeit (38 Std./Woche)

Wir bieten Ihnen im Rahmen Ihres Bundesfreiwilligendienstes einen spannenden Einblick in die Arbeit einer international tätigen Menschenrechtsorganisation. Die Tätigkeiten werden insbesondere kaufmännische und verwaltungstechnische Inhalte umfassen. Ihr Schwerpunkt liegt auf der Unterstützung der Bereiche Spendenverwaltung und der Mitgliedschaftsabrechnung. Sie bekommen außerdem die Möglichkeit, sich in teaminternen oder auch teamübergreifenden Projekten zu engagieren sowie politische Diskussionen über Menschenrechte in Deutschland und weltweit kennenzulernen.

Unter Anleitung unterstützen Sie uns bei:

- den täglichen Arbeitsprozessen im Team Finanzen.
- der Bearbeitung von Auslagen- und Reisekostenabrechnungen der Mitgliedschaft.
- der Bearbeitung von Anfragen und sonstigen Anliegen der Mitgliedschaft.
- der Verarbeitung von elektronischen Kontoauszügen und der Buchung von Zahlungseingängen in unserer Datenbank.
- der Vorerfassung von Rechnungen in der Buchhaltungssoftware eGecko.
- den Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen.
- der allgemeinen Büroorganisation (Ablage, Postverteilung, Protokollierung, Auswertungen usw.).

Was Sie mitbringen sollten:

- Sie haben Interesse an politischen und kulturpolitischen Themen und Menschenrechte sind Ihnen ein Anliegen.
- Sie verfügen über gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten.
- Sie haben Freude am Umgang mit Zahlen.
- Sie zeichnen sich durch Ihre gewissenhafte, strukturierte Arbeitsweise sowie Einsatz- und Lernbereitschaft aus.
- Sie besitzen gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und sind sicher im Umgang mit dem gängigen MS-Office-Paket.
- Teamfähigkeit, Hilfsbereitschaft und Zuverlässigkeit sowie der vertrauensvolle Umgang mit sensiblen Informationen runden Ihr Profil ab.

Was wir bieten:

- ein abwechslungsreiches, breit gefächertes Aufgabenspektrum
- unmittelbare Einblicke in und Mitarbeit an den Themen und Arbeitsfeldern einer bedeutenden Menschenrechtsorganisation
- Zusammenarbeit mit engagierten Kolleg_innen
- 30 Tage Urlaub im Jahr
- einen Arbeitsplatz im Herzen Berlins
- Freiraum für Eigeninitiative und nach gründlicher Einarbeitung die Chance Verantwortung zu übernehmen
- Weitere Zusatzleistungen wie z.B. Zuschuss zum Jobticket
- Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten durch Gleitzeit und Homeoffice-Möglichkeiten

Dienstort ist Berlin. Wir suchen Bundesfreiwillige für die Dauer von 12 oder 13 Monaten.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung und Fragen zu dieser Position an Talip Karali unter 030 - 403 610 767.

Bewerbungsschluss ist der 15. September 2022.
Bitte bewerben Sie sich online!

Details

Bundesfreiwilligendienst bei Amnesty International Deutschland e.V.
Aufgaben: Menschenrechte, Verwaltung, Büro, Administration
Zeitraum: ab 15.10.2022 bis 14.10.2023
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Zinnowitzer Straße 8
10115 Berlin
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Talip Karali
Amnesty International Deutschland e.V.
Zinnowitzer Straße 8
10115 Berlin
Telefon: 030403610767
E-Mail: Kontaktformular aufrufen