Eingetragen am 06.05.2021
Stellennummer: 3050

FSJ FSJ Kultur im Archiv des DRK Landesverbandes Hamburg

Stellenbeschreibung

Zum 01.09.2021 suchen wir eine engagierte Persönlichkeit mit Interesse am Berufsfeld des Archivars/der Archivarin und des Informationsmanager/der Informationsmanagerin für das Freiwillige Soziale Jahr mit folgendem Schwerpunkt:

FSJ Kultur im Archiv des DRK Landesverbandes Hamburg

Das DRK in Hamburg blickt auf eine mehr als 150-jährige Geschichte zurück. Zeugnisse dieser bewegten Geschichte werden in einem eigenen Archiv des Landesverbandes gesammelt.

Hier kannst du Geschichte hautnah anhand einzigartiger Quellen kennenlernen, Kulturarbeit mitgestalten, im Team arbeiten und eigene kreative Ideen verwirklichen sowie spannenden Menschen begegnen und das DRK kennenlernen.

Deine Aufgaben

- Einarbeitung in das Archivwesens eines großen Wohlfahrtsverbandes
- Umgang mit historischen Quellen
- systematische Erfassung von zeitgeschichtlichen Dokumenten
- Anwendung von Grundlagen der Medienkunde und Medienbearbeitung
- Mitwirkung bei der Neusortierung von Archivalien nach inhaltlichen Gesichtspunkten
- Erstellung eines Schlagwortverzeichnisses und von Regesten (Kurzzusammenfassung wichtiger Archivalien)
- Beschriftung von Archivalien
- Dokumentation der Fotosammlung

Du gewinnst spannende Einblicke in das Archivwesen eines großen Wohlfahrtsverbandes, lernst den Umgang mit historischen Quellen und die systematische Erfassung von Dokumenten und ganz nebenbei etwas über Medienkunde und Medienbearbeitung.

Das bringst du mit

- Alter: 18-26 Jahre
- ein ausgeprägtes historisches Interesse und Neugierde
- Strukturierte Arbeitsweise
- Selbständigkeit und Eigenverantwortung
- Führerschein von Vorteil

Das bieten wir

- Persönliche Ansprechperson
- Pädagogische Begleitung und Seminare
- Taschengeld von 330 Euro / Monat
- Beiträge zur Sozialversicherung: Kranken-, Renten-, Pflege-, Arbeitslosen- und Unfallversicherung
- Anrecht auf Kindergeld
- 24 Tage Urlaub
- Bescheinigung über die Teilnahme am Jugendfreiwilligendienst und Zeugnis
- Anrechnung des Jahres als Wartezeit für die Studienplatzvergabe
- Teilweise Anerkennung als (Vor-)Praktikum oder Anerkennungsjahr für bestimmte Ausbildungen oder Studiengänge

Zusatzangebote

- Bei Bedarf Platz im Studierendenheim (selber zu finanzieren)
- ein Rotkreuzeinführungsseminar
- die Möglichkeit zum Erwerb der Jugendleiter/In-Card (Juleica)

Interesse?

Dann schick uns eine Kurzbewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben
an kontakt@volunta.de .

Für Rückfragen steht dir Ann-Laurence Maréchal-Haas unter der Telefonnummer
069 25 64 51 00 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen über das FSJ Kultur im Archiv des DRK in Hamburg findest du auf der Internetseite der DRK in Hessen Volunta gGmbH unter folgendem Link: https://www.volunta.de/freiwilligendienste/in-hessen/fsj-kultur-im-archiv.html

Volunta ist ein Träger für Freiwilligendienste des DRK in Hessen. Im Mittelpunkt unseres Handelns steht, allen Menschen den Wert und den Nutzen gesellschaftlicher Teilhabe zu vermitteln. Wir motivieren für Freiwilligendienste und gewinnen junge Menschen sowie Einsatzstellen und Gastfamilien für unsere Programme in Hessen und weltweit. Wir übernehmen die Beratung, Betreuung und pädagogische Begleitung der Freiwilligen. Wir sind Ansprechpartner für soziale, ökologische und kulturelle Einsatzstellen und Interessengruppen.

Details

Freiwilliges Soziales Jahr bei DRK Landesverband Hamburg
Aufgaben: Kultur, Denkmalpflege
Zeitraum: ab 01.09.2021 bis 31.08.2022
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Behrmannplatz 3
22529 Hamburg
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Ann-Laurence Maréchal-Haas
DRK Landesverband Hamburg
Behrmannplatz 3
22529 Hamburg
Telefon: 06925645100
E-Mail: Kontaktformular aufrufen