Eingetragen am 17.04.2019
Stellennummer: 2526

BFD Jugendhilfezentrum

Stellenbeschreibung

Im Caritas-Jugendhilfezentrum leben 24 Kinder und Jugendliche und 9 alleinerziehende Elternteile mit ihren Kindern; teilweise minderjährige Mütter. Sie erhalten Hilfen zur Erziehung nach §§ 34, 35a, und 41 SGB VIII und Hilfe nach § 19 SGB VIII. Gemeinsam entwickeln wir, auf Ressourcen aufbauend, Lebens- und Zukunftsperspektiven, die jeden Einzelnen befähigen, am Leben der Gesellschaft teilzunehmen.
Aufgaben im Freiwilligendienst
Die Tätigkeit des Bundesfreiwilligen im Jugendhilfezentrum ist gekennzeichnet durch gruppenübergreifende Unterstützung und Unterbreitung/Durchführung von zusätzlichen Angeboten. Dies umfasst folgende Schwerpunkte:

- Mithilfe im Gruppenalltag z.B.
> Fahrdienstedienste mit ÖPNV, zu Fuß oder mit dem PKW
> Erledigung von Lebensmittel- oder anderen Einkäufen
> Reinigungsarbeiten bzw. Unterstützung v.a. der jüngeren Kinder bei
Zimmerreinigung
> Unterstützung bei der Erledigung von Hausaufgaben
> Begleitung des Früh- oder Spätdienstes
> bei Bedarf Übernahme der Betreuung der Klienten
- bei Bedarf Unterstützung des Hausmeisters
- bei Bedarf Unterstützung der Hauswirtschafterin

Details

Bundesfreiwilligendienst bei Caritasverband für das Bistum Dresden-Meißen e. V.
Aufgaben: Jugendarbeit, Jugendhilfe
Zeitraum: ab 01.09.2019 bis 31.08.2020
Fahrerlaubnis benötigt: Ja

Einsatzort

Lene-Glatzer-Straße 5
01309 Dresden
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Dorothea Ullmann
Caritasverband für das Bistum Dresden-Meißen e. V.
Magdeburgerstraße 33
01067 Dresden
Telefon: 035148424050
E-Mail: Kontaktformular aufrufen