Eingetragen am 05.03.2015
Stellennummer: 1593

BFD Bundesfreiwilligendienst bei abgeordnetenwatch.de

Parlamentwatch e.V.
20148 Hamburg

Stellenbeschreibung

abgeordnetenwatch.de ist der direkte Draht von Bürgerinnen und Bürgern zu den Abgeordneten und Kandidierenden, also "Bürger fragen - Politiker antworten". Der öffentliche Dialog schafft Transparenz und sorgt für eine Verbindlichkeit in den Aussagen der Politiker. Denn alles ist auch Jahre später noch nachlesbar. Daneben werden auf abgeordnetenwatch.de das Abstimmungsverhalten der Abgeordneten und ihre Nebentätigkeiten veröffentlicht.

Wir suchen ab dem Herbst eine:n Freiwillige:n, die/der sich im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes in Vollzeit für 12 Monate bei uns in engagieren möchte.

Aufgaben:

- Mitarbeit in Wahlprojekten: Recherche von Direktkandidierenden bei Wahlprojekten, Aufbauen von Medienkooperationen
- Unterstützung im Fundraising
- Mitorganisation von Teamevents und Veranstaltungen
- Schreiben redaktioneller Texte, wie z.B. Pressemitteilungen oder Hintergrundartikel für unsere Blogs
- Moderation der Fragen und Antworten von Bürger*innen und Politiker*innen mithilfe unseres Moderations-Codexes
- allgemeine Bürotätigkeiten, Kommunikation nach innen und außen (Mail/Telefon)
- Datenpflege

Anforderungen:

Die Schnittstelle zwischen Bürger:innen und Politiker:innen macht dich neugierig? Du hast Interesse an politischen Themen, arbeitest eigenverantwortlich und genau, bist teamfähig und bringst Fingerspitzengefühl für das Moderieren von Fragen und Antworten mit?
Dann freuen wir uns über deine Bewerbung!

Da es sich um einen redaktionellen Bundesfreiwilligendienst handelt, sind Programmier- oder Informatikkenntnisse nicht erforderlich.

Deine Bewerbung sollte folgende Unterlagen enthalten:

- ein Motivationsschreiben
- die Information, wie lange du bei uns bleiben möchtest
- einen tabellarischen Lebenslauf
Bewerbungen bitte per E-Mail an info@abgeordnetenwatch.de

Einsatzort: unser Hamburger Büro
Beginn: ab Anfang August 2020
Dauer:12 Monate
Arbeitszeit: 35 Stunden/Woche
Vergütung: Die gesetzlich maximale Höhe des Taschengeldes plus Wohnzuschuss (insgesamt ca. 600 Euro)

Website:
http://www.abgeordnetenwatch.de/
Blog:
https://www.abgeordnetenwatch.de/blog
Unsere Erfolge:
https://www.abgeordnetenwatch.de/unsere-erfolge
Facebook:
https://www.facebook.com/abgeordnetenwatch.de?fref=ts
Twitter:
https://twitter.com/a_watch

Details

Bundesfreiwilligendienst bei Parlamentwatch e.V.
Aufgaben: Sonstiges, Verwaltung, Büro, Administration
Zeitraum: ab 01.08.2020 
Fahrerlaubnis benötigt: Nein

Einsatzort

Mittelweg 11-12
20148 Hamburg
in Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Herr Roman Ebener
Parlamentwatch e.V.
Mittelweg 11-12
20148 Hamburg
Telefon: 040317691026
E-Mail: Kontaktformular aufrufen